Moderationstraining

Management-Institut Dr. A. Kitzmann
In Münster

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
25120... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Münster
Beschreibung

Führen Sie Meetings und Besprechungen zum gewünschten Erfolg! Sie erlernen in diesem Seminar die Gestaltung der Meinungs- und Willensbildung in Gruppen zu erleichtern. Jeder, der mit Gruppen zu tun hat, kann die Moderationsmethode als wirksames Hilfsmittel einsetzen. Sowohl das Gruppenergebnis als auch die Zufriedenheit der Gruppenmitglieder erhöhen sich. Diese Methode eignet sich besonders für die Gruppenarbeit.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Münster
Dorpatweg 10, 48159, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Trainer Trainer
Trainer Trainer
Trainer

Derzeit arbeiten für das Institut 35 Trainer an drei Standorten, die über eine abgeschlossene Hochschulausbildung verfügen und zusätzlich mehrere Jahre Führungspraxis aufweisen. Die meisten dieser Referenten fühlen sich der humanistischen Psychologie verpflichtet. Ziel des Instituts ist eine praxisgerechte Vermittlung der wichtigsten Schlüsselqualifikationen für Führungskräfte. Die zugrundeliegende Philosophie geht davon aus, dass auch in einer Leistungs- und Konkurrenzsituation wichtige menschliche Fähigkeiten im Vordergrund stehen.

Themenkreis

  • Gruppenprozesse erkennen
  • Die optische Aufbereitung von Informationen (Visualisierung)
  • Fragetechniken zur aktiven Gestaltung der Gruppenarbeit
  • Verhalten wahrnehmen, richtig interpretieren, wirksam reagieren
  • Die Wechselwirkung zwischen Moderator und Gruppe
  • 3 Tipps zur Erhöhung der Zufriedenheit in Gruppen
  • Die Erarbeitung von Gruppenergebnissen
  • Die non-direkte Gesprächstechnik
  • Gefühlsprozesse in Gruppen
  • Wie fördere ich eine positive Stimmung in Gruppen?
  • 5 Arten, um mit Störungen in der Gruppe umzugehen
  • Wie beeinflusst das Moderatorenverhalten die Stimmung der Gruppe?
  • Der Umgang mit schwierigen Teilnehmern
  • Der typische Ablauf einer Moderation
  • Einsatzmöglichkeiten für die Moderationsmethode (Kleingruppen, Großgruppen, Großveranstaltungen)
  • Der Informationsmarkt
  • 4 Vorteile der Moderationsmethode gegenüber herkömmlichen Verfahren
  • Die schriftliche Diskussion mit der Kärtchentechnik
  • Der Einsatz von Hilfsmitteln zur optischen Darstellung

Zusätzliche Informationen

Das Seminar „Moderationstraining“ wendet sich an Fach- und Führungskräfte, sowie Team- und Projektleiter aller Bereiche, die Gruppensituationen wie z.B. Meetings und Besprechungen erfolgreich moderieren möchten.


Anmeldung


4,5 (12 Bewertungen)

Informationen zu Seminarbewertungen

Die Bewertungen unserer Seminare, Trainings und Workshops werden von den Schulungsteilnehmern des Management-Instituts Dr. A. Kitzmann abgegeben. Im Anschluss an jede Weiterbildungsveranstaltung geben die Teilnehmer ein schriftliches Feedback mittels eines Fragebogens. Die auf unserer Websi


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen