Moderne Architektur

Kreisvolkshochschule Sömmerda
In Sömmerda

24 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
3634 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Sömmerda
Beschreibung

Ziel des Seminars ist es, das Bauen der Gegenwart an seinen eigenen Ansprüchen zu messen und als Bestandteil von Tradition und Geschichte neu sehen zu lernen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Sömmerda
Rheinmetallstr. 2, 99610, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

„Moderne Architektur“ ist Vielen heute ein Ärgernis. „Das Alte“ hingegen, vermeintlich per se Ausdruck von Kultur und Tradition, erfreut sich großer Beliebtheit.
Jedes Stück moderner Architektur, so dagegen die These dieser Veranstaltung, stellt ein Stück öffentlichen (Lebens)Raum her und ist somit Bestandteil unserer Kultur. Und: jedes (gutes!) Gebäude spiegelt unseren Mut und unsere Fähigkeit, dem Geist der Zeit Gestalt zu verleihen. Moderne Architektur ist, so gesehen, nicht so „ganz anders“ als die Historische.

An sechs Abenden werden sechs in den letzten Jahren fertig gestellte Gebäude aus der näheren Umgebung Weimars vorgestellt. Dabei geht es einerseits um die Diskussion zentraler Aspekte wie „Ort“, „Material“ und „Raum“, anderenseits um die Positionierung der zeitgenössischen Architektur im historischen Beziehungsfeld. Jedes Gebäude wird verglichen mit bekannten zeitgenössischen Beispielen und Gebäuden aus länger zurückliegenden Perioden der Architekturgeschichte.

Ziel des Seminars ist es, das Bauen der Gegenwart an seinen eigenen Ansprüchen zu messen und als Bestandteil von Tradition und Geschichte neu sehen zu lernen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen