Nachfolgemanagement

IFM - Institut für Managementberatung GmbH
In Stuttgart, Berlin, Potsdam und an 4 weiteren Standorten

1.300 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0331-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In vielen Organisationen und Unternehmen gestaltet sich die Suche nach geeigneten Führungskräften für die unterschiedlichen Arbeitsfelder schwierig. Wenn ältere Führungskräfte ausscheiden, gilt es, diese Positionen adäquat nachzubesetzen. Dies erfordert eine langfristige und strategisch ausgerichtete Nachfolgeplanung und Nachwuchsförderung. Ziel dabei ist der Erhalt und die Weiterentwicklung der unternehmerischen Kernkompetenzen. In diesem Seminar erhalten Sie praxisnahes Wissen, das Ihnen hilft, in Ihrem Unternehmen systematisch und nachhaltig die Nachfolge zu planen und zu organisieren. Sie erarbeiten Prinzipien, Strukturen und Strategien für ein erfolgreiches Nachfolgemanagement.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Hohenzollerndamm 183, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Berlin
Prenzlauer Allee, 180, 10405, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
5th Floor / Königsallee 2b, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Westhafen Tower / Westhafenplatz 1, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Neuer Wall 80, Hamburg, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (8)

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

- Festlegung der Prinzipien der Nachfolge- Externe oder interne Besetzung- Das Leistungsprinzip- Das Senioritätsprinzip (Anrecht verdienter älterer Beschäftigter auf Nachfolgepositionen)- Bestimmung der Schlüsselfunktionen- Analyse der zentralen Tätigkeiten- Notwendige Fähigkeiten und Fertigkeiten- Festlegung von Anforderungen- Entwicklung eines fachlichen und persönlichen Anforderungsprofils- Festlegung der Aufgaben-, Verantwortungs-, und Kompetenzbereiche- Nachwuchsförderung- Personalentwicklungs- und Mitarbeitergespräche- Potentialanalysen- Nachwuchsförderung und -planung- Ableitung von Qualifizierungs- und Schulungsmaßnahmen- Vorbereitung und Einführung der Nachfolgerin / des Nachfolgers- Schritt- und stufenweise Einarbeitung der Nachfolge- Einführungsplan mit Terminen, Zuständigkeiten und Zielen- Das Mentoren-Modell

Zusätzliche Informationen

Unternehmensleitung, Geschäftsführer, Personalleiter, Leitende Angestellte