NOVIA - Headspace-GC

DIHK Service GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. Das Seminar wendet sich an alle Praktiker, der noch keine oder nur geringe Kenntnisse über die Headspace-Technik besitzen. Dem Laborleiter bietet die Erläuterung der verschiedenen, auf dem Markt befindlichen Techniken eine Entscheidungshilfe bei der Anschaffung neuer Geräte.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die Headspace-Gaschromatographie ist ein weit verbreitetes Verfahren der instrumentellen Analytik, mit dem geringe Konzentrationen leichtflüchtiger Stoffe in flüssigen oder festen Proben aus dem Dampfraum nachgewiesen werden können. Die gesamte störende Matrix ist von der Chromatographie abgetrennt. Es ist eine schnelle, automatisierbare und vergleichsweise preiswerte analytische Trennmethode.
Den Teilnehmern werden die Grundlagen dieser Methode erklärt. Die verschiedenen auf dem Markt angebotenen Aufgabetechniken mit ihren jeweiligen Schwerpunkten werden erläutert. Es werden praktische Tipps und Kniffe gezeigt, die den Umgang mit dieser Technik erleichtern. Die vielfältigen Möglichkeiten, als auch die Grenzen der Methode werden aufgezeigt.

• Das Prinzip der Dampfraumanalyse (Verteilungskoeffizient, Henry´sches Gesetz) • Anwendungen der Headspace-GC in der Industrie, Routinekontrollen in Forschung und Entwicklung • verschiedene marktübliche Dosierprinzipien der Headspace-Sampler • Handling der Probenvorbereitung, verschiedene Diluenten für die Headspace GC • Wichtige Parameter der Headspace Dosierung (Eventzeiten und Temperaturen) • Aussalzeffekte, Matrixeffekte
Quantitative Headspace-GC (Gehalt, externer Standard mit und ohne Innerem Standard, Standardaddition, Multiple Headspace Extraktion, Totalverdampfung) • Beispiele aus der Ph. Eur. / USP Monographien
Beispiele zur Bestimmung gentoxischer Verbindungen • Grenzen und Probleme der Headspace GC • Wartung / Qualifizierung, Geräteleistungsprüfung

Direkt zum Seminaranbieter