ORACLE Datenbankprogrammierung mit PL/SQL Grundlagen

META-LEVEL Software AG
In Wiesbaden

1.890 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 6... Mehr ansehen
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Wiesbaden
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer einen tiefen Einblick in die Funktionen von PL/SQL. In einem Wechsel von Theorie und Praxis werden die relevanten Inhalte (Blockstruktur, Cursor, Schleifen, Exceptions, Procedures, Functions, Packages, Trigger) vermittelt. Des Weiteren bekommen sie einen Einblick in komplexe Strukturen von PL/SQL (Collections etc.).
Gerichtet an: Programmierer, Softwareentwickler, zukünftige Datenbankadministratoren

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wiesbaden
Hessen, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

IT-Grundkenntnisse und Kenntnisse des Betriebssystems UNIX bzw. Windows, SQL-Grundkenntnisse oder Teilnahme am Seminar 'DB-100 ORACLE SQL'.

Themenkreis

Code:

DB-110

Zielgruppe:

Programmierer, Softwareentwickler, zukünftige Datenbankadministratoren

Ziel des Kurses:

In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer einen tiefen Einblick in die Funktionen von PL/SQL. In einem Wechsel von Theorie und Praxis werden die relevanten Inhalte (Blockstruktur, Cursor, Schleifen, Exceptions, Procedures, Functions, Packages, Trigger) vermittelt. Des Weiteren bekommen sie einen Einblick in komplexe Strukturen von PL/SQL (Collections etc.).

Notwendige Vorkenntnisse:

IT-Grundkenntnisse und Kenntnisse des Betriebssystems UNIX bzw. Windows, SQL-Grundkenntnisse oder Teilnahme am Seminar 'DB-100 ORACLE SQL'.

Kursinhalte:

Grundlagen: Architektur von PL/SQL

Variablen und einfache Datentypen, Konstanten

Ausdrücke und Operatoren: Standardoperatoren, Vergleichsoperatoren, Deklarationen

SQL in PL/SQL: insert, update, delete, select, DDL, Datenkonvertierung, Transaktionssteuerung

Blöcke und Ablaufsteuerung: Aufbau, IF-THEN-ELSE-Anweisung, Schleifen

Cursorbehandlung: Cursorvariablen, Cursorschleifen, Cursorattribute

Fehlerbehandlung: Aufbau und Definition von Ausnahmen

Prozeduren und Funktionen: Stored Procedures, Abhängigkeiten

Packages: Aufbau, Spezifikation, Standard-Packages

Komplexe Strukturen: Records, userdefinierte Typen, PL/SQL Tables, Collections, Objekt-Typen

Dynamisches SQL: Anwendungsgebiete, Execute immediate, OPEN-FOR, FETCH und CLOSE, Tipps und Tricks

Trigger: Typen, Events, Restriktionen, kaskadierende Trigger, Abhängigkeiten

Vertiefung der Theorie durch praktische Übungen und Beispiele

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen