Ordnungswidrigkeitenrecht: Ahndung von Schulpflichtversäumnissen

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

270 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Beginn Berlin
Dauer 2 Tage
Beginn Juni
  • Seminar
  • Berlin
  • Dauer:
    2 Tage
  • Beginn:
    Juni
Beschreibung

Im Seminar wird erläutert, wie (zeitnah) Bußgeldverfahren gegen Schulpflichtige, Erziehungsberechtigte und Arbeitgeber während des laufenden Schuljahrs praktisch durchführbar sind. Es wird darüber hinaus die effektive Durchsetzung von Geldbußen besprochen.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Juni
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn Juni
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

Schwerpunkte: Abgrenzung Ordnungsmaßnahmen, Schulzwang, Ordnungswidrigkeiten Ordnungswidrigkeiten-Tatbestände von Schulpflichtigen, Erziehungsberechtigten und Arbeitgebern Verantwortlichkeit minderjähriger Schüler und Förderschüler Mitteilung von Schulpflichtversäumnissen durch die Schule Örtliche Zuständigkeit der Verwaltungsbehörde (Tatort - Wohnort) Aufbau von Bußgeldbescheiden gegen Schulpflichtige, Erziehungsberechtigte und Arbeitgeber Arbeiten mit Bußgeld- und Verwarnungskatalogen Besonderheiten und typische Fehlerquellen bei der Zustellung Einspruchsbefugnis von Jugendlichen und Erziehungsberechtigten Vollstreckung gegen Jugendliche und Heranwachsende Erzwingungshaftverfahren

Zusätzliche Informationen

0611OWA093