Persönlichkeit undFührung- effektives Kommunizieren im Beruf

IFGPE - Institut für ganzheitliche Potenzialentfaltung - Dr. Susan Eickenberg
In Viersen

300 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02156... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Workshop berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Viersen
  • 18 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Erlernen von NLP-Grundlagentechniken. Führungstechniken. Typologie "Typse" nach Dr. Susan Eickenberg. Diltsche Ebenen. Ziele erarbeiten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Viersen
Ninive 45, 41747, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Um sich selbst und/oder andere zu führen, ist es wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, welche Identität man hat bzw. welche Persönlichkeit man gerne sein möchte. Anhand der logischen Ebenen nach Robert Dilts werden Sie an Ihren Zielen arbeiten und erfahren, wie Sie Ihre Stärken und Fähigkeiten sinnvoll in Ihrem beruflichen Kontext nutzen können. Bei Bedarf werden die neuesten Führungstechniken und Praktiken aus dem Human Resource Management aufgezeigt. Außerdem werden Ihnen unterschiedliche Persönlichkeitstypen mit ihren Verhaltensstrukturen vorgestellt und Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie mit Ihren unterschiedlichen Mitarbeitern, Kollegen und Kunden effektiv und respektvoll kommunizieren können. Hierbei handelt es sich um ein Instrument für die Potenzialanalyse auf der Grundlage einer Typologie nach Dr. Susan Eickenberg (TYPSE®). Bei Interesse können Sie mein Fachbuch: Mitarbeitertypologie und Teambildung mit oder ohne einer Autorensignatur erwerben.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Das Seminar richtet sich an alle, die sich persönlich weiter entwickeln und ihre Kommunikation stärken wollen.

· Voraussetzungen

keine

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

In diesem Seminar wird eine einfache vierer Typologie vorgestellt, die Frau Dr. Susan Eickenberg wissenschaftlich unterstützt selbst entwickelt hat. Diese Typologie ist leicht im Gespräch anzuwenden

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Sobald wir Ihre Anfrage oder Anmeldung erhalten haben, melden wir uns bei Ihnen. Für vorherige Fragen, sind wir telefonisch Vormittags gut zu erreichen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kommunikation
Analytisches Denken
Typberatung
Persönlichkeitsentwicklung
Rhetorik
Selbstvertrauen
Flexibilität erlernen
Nlp
Hypnose

Dozenten

Dr. Susan Eickenberg
Dr. Susan Eickenberg
Instiutsleiterin

Dr. Susan Eickenberg geboren 1964 in Meerbusch. NLP-Lehrtrainerin, DVNLP / Lehrcoach, DVNLP Tätigkeit als Bankkauffrau, Studium der Erwachsenenbildung und beruflichen Fortbildung an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg/Breisgau; Abschluss 1993 als Diplom-Pädagogin. Nach Tätigkeit in einer Personalberatung und in der Personalentwicklung für Manager seit 1999 mit eigenem Institut für die ganzheitliche Potenzialentfaltung selbstständig. Schwerpunkte: Mitarbeiterführung, -entwicklung, ‑typologie, Teamentwicklungs­prozesse, Führungskräfte- und Kommunikations-trainings.

Prof. Dr. Volker Eickenberg
Prof. Dr. Volker Eickenberg
Professor

Prof. für Finanzdienstleistungsbereich, Gesundheitswesen, Management, Personalentwicklung, Marketing. NLP-Lehrtrainer, DVNLP Lehrcoach, DVNLP Prof. Dr. Volker Eickenberg, geboren 1963 in Korschenbroich. Zunächst Ausbildung und Praxis im Finanzbereich. Stu­dium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Niederrhein, University of Applied Sciences in Mönchengladbach, Abschluss Dezember 1993 als Diplom-Kaufmann (FH). Nach internationaler Erfahrung im Salespromotion und ‑training seit 1995 in verschiedenen Leitungs- und Spezialistenfunktionen im Vertrieb, Marketing

Themenkreis

Die besten Leistungen werden von Menschen erbracht, die mit sich selbst und anderen effektiv umgehen. Was bei einem Mitarbeiter zu effektiven Leistungen führt, kann beim anderen genau das Gegenteil bewirken. Das bedeutet, dass unterschiedliche Mitarbeiter auch unterschiedliches Führungsverhalten, also Führungstechniken und Führungsstile benötigen. Um auf Mitarbeiter richtig eingehen zu können, sollte man ihnen so begegnen, wie es deren Persönlichkeitstyp bzw. Verhaltensstil am besten entspricht.
In diesem Seminar werden Ihnen unterschiedliche Mitarbeitertypen mit ihren Verhaltensstrukturen vorgestellt und Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie mit den unterschiedlichen Mitarbeitern und Kollegen effektiv und respektvoll kommunizieren können.

Sie haben in diesem Seminar die Möglichkeit, von der Trainerin und Autorin, Susan Eickenberg, ihr handsigniertes Buch mit dem Thema "Mitarbeitertypologie und Teambildung" zu erwerben.

Dieses Seminar ist ein Modul im Rahmen unserer NLP-Practitioner-Ausbildung. Es kann auch als Einzelseminar gebucht werden.

Wir akzeptieren Bildungsschecks. Damit können Sie bis zu 50 % der Seminarkosten sparen.
Quellen positiven Erlebens für die Vergangenheit und Zukunft nutzbar zu machen und werden zum Regisseur der eigenen Geschichte und der Geschichte von anderen.

Dieses Seminar ist ein Modul im Rahmen unserer NLP-Practitioner-Ausbildung. Es kann auch als Einzelseminar gebucht werden.

Wir akzeptieren Bildungsschecks. Damit können Sie bis zu 50 % der Seminarkosten sparen.

Zusätzliche Informationen

Bildungsscheck wird akzeptiert

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen