Fortbildungstag für Ausbilder/-innen

Praktikertreffen Berufsausbildung (ADA/AEVO)

Eo Ipso Personal- und organisationsberatung GmbH
In Mainz

360 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0613... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Das Praktikertreffen Berufsausbildung ist als Fortbildungstag mit jährlich wechselndem Programm konzipiert. Es werden Fragen diskutiert und beantwortet, die im täglichen Umgang mit Auszubildenden auftreten. Aktuelle Fallbeispiele werden besprochen und Lösungen erarbeitet. Außerdem erhalten Sie einen Überblick über alle wichtigen Neuerungen rund um die Arbeit als Ausbilder/-in oder Ausbildungsbeauftragter.

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
27.Oktober 2017
Mainz
Binger Str. 21, 55131, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen
17.März 2017
Mainz
Rheinland-Pfalz, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Praktikertreffens • kennen die aktuellen arbeitsrechtlichen und berufspädagogischen Entwicklungen, • frischen ihr Wissen aus dem AEVO-Lehrgang auf, • erweitern ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit typischen Alltagssituationen im Ausbildungsalltag. • reflektieren Praxisbeispiele anderer Ausbildungsbetriebe, • knüpfen Kontakte und erweitern ihr themenspezifisches Netzwerk

· An wen richtet sich dieser Kurs?

- Ausbilderinnen und Ausbilder, mit bestandener AEVO-Prüfung, die ihre bisherige Ausbildertätigkeit reflektieren und optimieren möchten. - Ausbildungsbeauftragte, die in kompakter Art Impulse für die praktische Ausbildung suchen. - Personalleiterinnen und Personalleiter, die den Bereich Berufsausbildung verantworten und sich auf den aktuellen Stand bringen möchten. - Fach- und Führungskräfte, die regelmäßig mit der Betreuung und fachlichen Anleitung von Auszubildenden beauftragt sind. - Personal- und Betriebsräte aus Wirtschaft und Verwaltung.

· Voraussetzungen

Es sind keine formalen Voraussetzungen zu erfüllen.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Das Praktikertreffen Berufsausbildung bietet Ihnen in einem einheitlichen Format jährlich wechselnde Themen rund um die Bereiche Recht, Berufspädagogik, Rekruiting, Ausbildungsmarketing, Kooperationen, Finanzierung, Betreuung, Beratung und Führung von Auszubildenden.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nach einer Kontaktaufnahme werden wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Recht
Berufspädagogik
Rekruiting
Ausbildungsmarketing
Kooperationen
Finanzierung
Beratung von Auszubildenden
Betreuung von Auszubildenden
Führung von Auszubildenden
ADA

Dozenten

Dipl.-Kaufmann Andreas Becker
Dipl.-Kaufmann Andreas Becker

Studium der Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Organisation und Marketing. Von 1998 bis 2003 freier Mitarbeiter im ZDF. Inhaber der eo ipso Personal- und Organisationsberatung e.K.; Dozent an der VWA Wiesbaden und Mainz. Trainer im Bereich BWL und Personalwirtschaft; Beratungsleistungen zu Themen der Personal-wirtschaft und Personalentwicklung, Diversity Management und Neue Lernformen.

Themenkreis

08.30 - 08.45 Uhr
Begrüßungskaffee und Einführung in die Veranstaltung

08.45 - 10.15 Uhr
Aktuelles aus der Berufsausbildung
- Vortrag zur Auffrischung rechtlicher und berufspädagogischer Aspekte der betrieblichen Erstausbildung

10.15 - 10.35 Uhr
Kaffeepause

10.35 - 12.30 Uhr
Praktisches zum Umgang mit typischen Alltagssituationen I

- Theoretischer Input, Fallbeschreibung, Rollenspiele und Fallanalyse

12.30 - 13.30 Uhr
Mittagspause

13.30 - 15.30 Uhr
Praktisches zum Umgang mit typischen Alltagssituationen II

- Theoretischer Input, Fallbeschreibung, Rollenspiele und Fallanalyse

15.30 - 15.40 Uhr
Kaffeepause

15.40 - 16.40 Uhr
Informatives aus regionalen Ausbildungsbetrieben

- Praxisvortrag gelungener Ausbildung eines Ausbildungsbetriebes der Region

16.40 - 17.00 Uhr
Abschlussdiskussion und Zusammenfassung der zentralen Erkenntnisse

17.00 Uhr
Ende der Veranstaltung


Die Referenten und die Vortragsthemen der jeweiligen Veranstaltung können Sie auf unserer website einsehen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen