Praxis-Seminar: Reihen- und Dreiecksgeschäfte in der täglichen betrieblichen Praxis

DIHK Service GmbH
Fernunterricht

142 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
Beschreibung

Das Seminar richtet sich an Leiter und Bearbeiter aus den Bereichen Rechnungswesen/ Buchhaltung, Steuern, Logistik, Import/Export, Vertrieb, Steuerberater und deren Mitarbeiter, die Vorkenntnisse im Bereich des Umsatzsteuerrechts haben und in ihrer täglichen Praxis mit Reihen-/Dreiecksgeschäften zu tun haben.

Empfehlenswert ist die vorherige Teilnahme an dem bbz-Seminar „Umsatzsteuer im AuWIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die richtige Beurteilung grenzüberschreitender Liefergeschäfte, an denen mehrere Unternehmer in verschiedenen Staaten beteiligt sind, erfordert umfassende Kenntnisse der umsatzsteuerrechtlichen Regelungen.
Nach dem Besuch des Seminars sind Sie in der Lage, diese komplexen Sachverhalte besser zu durchblicken und somit richtig bearbeiten zu können.

Aus dem Inhalt:
Anhand von Praxisfällen werden die umsatzsteuerlichen Besonderheiten bei der Beurteilung von Reihen- und Dreiecksgeschäften erarbeitet.

Themen sind insbesondere:

 Voraussetzungen für das Vorliegen eines umsatzsteuerlichen Reihengeschäfts
 Zuordnung der bewegten Lieferung
 Innergemeinschaftliche Reihengeschäfte
 Dreiecksgeschäfte
 Neue Rechtsprechung des EUGH und BFH zu Reihengeschäften
 Reihengeschäfte mit Drittlandsbezug (Ausfuhr- und Einfuhrfälle)
 Übungen

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen