Praxisanleiter/-in in Pflege- und Gesundheitseinrichtungen

AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH
In Rostock

995 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
381 8... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs berufsbegleitend
  • Rostock
  • 225 Lehrstunden
  • Dauer:
    7 Monate
Beschreibung

Gezielte praktische Anleitung ist primäre Aufgabe von examinierten Pflegenden. Die veränderte Gesetzeslage in der Krankenpflege und Altenpflege erfordert für die praktische Ausbildung Praxisanleiter/-innen, die über eine berüfspädagogische Zusatzqualifikation verfügen. Die erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang schafft den Fortbildungsabschluss "Praxisanleiter/-in in Pflege- und Gesundheitseinrichtungen ".
Gerichtet an: Altenpfleger/-innen, Krankenschwestern/ -pfleger und Kinderkrankenschwestern/ -pfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Rostock
Alter Hafen Süd 334, 18069, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Pädagogik
Methodik
Didaktik

Dozenten

Diverse Dozenten Divese Dozenten
Diverse Dozenten Divese Dozenten
Diverse Dozenten

Themenkreis

Kurzbeschreibung:
Gezielte praktische Anleitung ist primäre Aufgabe von examinierten Pflegenden. Die veränderte Gesetzeslage in der Krankenpflege und Altenpflege erfordert für die praktische Ausbildung Praxisanleiter/-innen, die über eine berüfspädagogische Zusatzqualifikation verfügen.

Die erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang schafft den Fortbildungsabschluss "Praxisanleiter/-in in Pflege- und Gesundheitseinrichtungen".

Die Weiterbildungsinhalte orientieren sich an den Empfehlungen der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG).

Die Weiterbildung wird als Präsenzunterricht in modernen Seminarräumen durchgeführt.

Die Anfertigung der Projektarbeit/ Hausarbeit wird durch konsultative Gespräche begleitet.

Zum Abschluss werden ein Kolloquium zur Präsentation der Projektarbeiten/ Hausarbeiten sowie eine schriftliche Prüfung und eine Lehrprobe durchgeführt.

Inhalte:

  • Kommunikation und Arbeitsmethodik (32 Ustd.)
  • Berufswissenschaft (24 Ustd.)
  • Personalmanagement (24 Ustd.)
  • Rechtsgrundlagen (32 Ustd.)
  • Pädagogik, Methodik und Didaktik (88 Ustd.)
  • Praxisbegleitende Gespräche/ Hausarbeit und Kolloquium (25 Ustd.)


Teilnehmerkreis:

Altenpfleger/-innen, Krankenschwestern/ -pfleger und Kinderkrankenschwestern/ -pfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen

Abschluss:
Teilnahmezertifikat

Dauer:
225 Unterrichtsstunden

Ort:
AFZ Aus- und Fortbildungszentrumg Rostock GmbH
Rostock

Teilnehmergebühr:

€ 995,00 inkl. Lernmaterial
(Förderung über die Bildungsprämie möglich)

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen