ProfilPASS Zertifizierung

Dialogzentrum Berlin
In Berlin

187 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30616... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Berlin
  • 20 Lehrstunden
Beschreibung

Sie werden befähigt, als Berater/in, die informell erworbenen Kompetenzen ihrer Klienten zu ermitteln. Eine Methode, vom Deiutschen Institut für Erwachsenenbildung entwickelt wurde, bundesweit genutzt und eu-weit anerkannt wird.
Gerichtet an: Lehrer/innen, Dozent/innen, Personalentwickler/innen, Sozialpädagog/innen, Therapeutinnen, JobCoaches, Berater/innen

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Michaelkirchstr. 13, 10179, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Studium und 2 Jahre Beratungserfahrung oder langjährige Beratungserfahrung

Dozenten

Hanna Sostak
Hanna Sostak
ProfilPASS, MetaCards, Bewerbungstrainings, TTT

Trainerprofil und Referenzen auf Anfrage

Themenkreis

Zertifizierungskurs für ProfilPASS-Beratende
in Berlin, Freitag, 6. Mai bis Sonntag, 8. Mai 2011

Biographische und berufliche Umbruchsituationen sind für Erwachsene und Jugendliche heute fast die Regel. Das bedeutet in der Konsequenz, daß Menschen in jedem Lebensalter gefordert sind, ihre private und berufliche Biographie aktiv und vorausschauend zu gestalten. Neben den formal erworbenen Qualifikationen gewinnen individuelle Kompetenzen zunehmend an Bedeutung.

Mit dem ProfilPASS wurde ein Verfahren entwickelt, das Menschen bei der Erfassung, Bilanzierung und Entwicklung von Kompetenzen systematisch unterstützt.
Der ProfilPASS wurde vom Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE), vom Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) und vom Institut für Entwicklungsplanung und Strukturforschung (IES) entwickelt und wird vom BMBF und ESF gefördert. Neben dem ProfilPASS für Erwachsene wurde eine Variante für junge Menschen entwickelt. Durch diese beiden, zielgruppenspezifisch angepaßten Instrumente soll der ProfilPASS für eine möglichst breite Adressatengruppe zugänglich gemacht werden.

Die modulare Präsenzveranstaltung der Qualifizierung von ProfilPASS- Beratenden beinhaltet 18 Zeitstunden mit folgenden Inhalten:

1. Seminartag Freitag, 8.04.1011 10 – 17:00 Uhr
Modul 1: Das ProfilPASS- System
(Entstehung, Struktur, Ziele und theoretische Grundlagen)
Modul 2: Die Erfassung von Kompetenzen
(Biographischer Überblick, Tätigkeitserfassung, Kompetenzermittlung u. -bilanzierung)

2. Seminartag Samstag, 9.04.2011, 9 – 17:00 Uhr
Modul 3: Die Entwicklung von Kompetenzen
Modul 4: Die Zielentwicklung und Aktionsplanung

3. Seminartag Sonntag, 10.04.2011, 9 – 16:00 Uhr
Modul 5: ProfilPASS für junge Menschen

Für Teilnehmer/innen, die bereits die Fortbildung für den blauen Profilpass absolviert haben, besteht die Möglichkeit, am dritten Tag der Fortbildungen teilzunehmen.

4. Praxiswerkstatt: 3 Termine zur Erarbeitung des eigenen ProfilPASSes, zur Übung und Erprobung (donnerstags 17:00 – 18:30 Uhr).

Ihre Investition:

Komplettpaket: 425,00 €

Bei getrennter Buchung:
3 Tage blau + rot: 375,00 €
2 Tage blau: 230,00 €
1 Tag rot: 120,00 €
Praxiswerkstatt: 95,00 €

Die Preise verstehen sich inklusive Snacks und Getränken, Kursunterlagen (ProfilPASS-Ordner blau und rot), inkl. MwSt, Verpflegung, Fahrt- und Übernachtungskosten sind von den Teilnehmern selbst zu tragen.

Kursleitung: Hanna Sostak
Veranstaltungsort: Dialogzentrum, Berlin


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen