Projektmanagement Fachmann / -frau (GPM) / Qualifizierungslehrgang IPMA Level D

German RTM GmbH
In Beim Kunden

29.000 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0211 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Für Unternehmen und Arbeitnehmer
  • Inhouse
  • Beim kunden
  • 70 Lehrstunden
  • Dauer:
    10 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können Projekte selbständig auf der Basis des Kompetenzbasierten Projektmanagements PM3 und der ICB 3.0 (international competence baseline) der IPMA, dem Dachverband der europäischen Projekt-management Verbände rational planen, abstimmen und steuern. Im Kurs wird nicht künstlich zwischen Methoden und sozialer Kompetenz getrennt, sondern es werden die Kompetenzfelder verzahnt und ganzheitlich bearbeitet.
Gerichtet an: Der Kurs wendet sich an Führungskräfte, Mitarbeiter und Nachwuchskräfte aus unterschiedlichen Bereichen, z. B. aus Konstruktion, Organisation, Informatik, Produktion, Vertrieb, Marketing oder Verwaltung, die überwiegend Projekte leiten oder neben ihrer Haupttätigkeit in Projekten mitarbeiten.

Wichtige informationen

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt


Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Beim Kunden
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

GPM
IPMA
Projektmanagement
Level D

Dozenten

Auf Anfrage
Auf Anfrage
auf diesen Kurs spezialisiert

Themenkreis

Im Kurs zum Projektmanagement Fach-mann / -frau GPM ® geht es darum, Projektmanagement anzuwenden und die Anwendungskompetenz bei den Teilnehmern zu trainieren.

Die reine theoretische Wissensvermittlung umfasst max. 30 % der Präsenzzeit. 70% der Zeit werden auf die Anwendung des Projektmanagements in Übungen und in den durchgängigen Fallstudien verbracht, deren Arbeitsergebnisse besprochen und vor dem Hintergrund der jeweiligen eigenen Praxis der Teilnehmer reflektiert werden.

Im Kurs wird nicht künstlich zwischen Methoden und sozialer Kompetenz getrennt, sondern es werden die Kompetenzfelder verzahnt und ganzheitlich bearbeitet.

Treiber im Kurs sind die durchgängigen Fallstudien, die sich an einem idealtypischen Verlauf eines praxis-relevanten Projektes orientieren. Je nach Phase des Projektes werden die Teilnehmer aufgefordert, sich in einen theoretischen Teil des Projekt-managements einzuarbeiten und die praktische Anwendung des Gelernten im Kurs und in der Projektarbeit zu vertiefen.

Zusätzlich müssen Lizenzgebühr und Prüfung bezahlt werden (~1.070,- €).
Dieser Kurs wird durch den Bildungsscheck NRW (bis 2.000 €) gefördert.
Mindestteilnehmerzahl Inhouse: 8 Personen

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Auch in unserem Haus möglich. Kurse werden deutschlandweit angeboten. Bitte fragen Sie direkt bei uns nach, da es viele Terminanpassungen gibt. Danke!
Minimale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Thomas Kaiser 0211 54099 799

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen