Psychokinesiologie I und Regulationsdiagnostik

DIHK Service GmbH
In Berlin

280 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Zertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die Regulationsdiagnostik nach Dr. Klinghardt besagt, dass mit Hilfe dieser besonders effektiven Methode der Kinesiologie festgestellt werden kann, ob das autonome Nervensystem des Patienten überhaupt regulationsfähig ist.

Eine Einschränkung der Regulationsfähigkeit hätte oft Falschaussagen in der nachfolgenden Testung zur Folge. Erst regulationsfähige Patient/innen sind als ihr eigenes Messinstrument geeicht. Die häufigsten Störfaktoren und vieles mehr werden getestet, um die Regulationsfähigkeit wieder herzustellen. In der Folge können Störungen auf allen Ebenen diagnostiziert werden. Und natürlich kann dann das angemessene Behandlungsprotokoll erarbeitet (ertestet ) werden.

In diesem Seminar lernen Sie den kinesiologischen Muskeltest, das Auffinden von Switchings und Störfeldern, den zunächst immer gleichen Gesamtablauf einer gelungenen Testung und natürlich die daraus folgende Therapie.

Die wichtigsten Mittel zur Behandlung werden vorgestellt und Werkzeuge, die die Arbeit erleichtern. Die Teilnahme am Kurs Psychokinesiologie I und Regulationsdiagnostik ist die Voraussetzung für die Teilnahme an den Kursen Psychokinesiologie II und III.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen