"Rhetorik: Bildungsurlaub - Aufbaukurs"

Volkshochschule der Landeshauptstadt Kiel
In Kiel

189 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0431... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Kiel
Beschreibung

Ob Schulstoff oder Fachwissen: Die Kurse der Förde-vhs vermitteln Jugendlichen und Erwachsenen Kenntnisse und Fähigkeiten für ganz unterschiedliche Anforderungen in Schule, Studium und Beruf.

Sich auf Schulabschlüsse vorbereiten, den Umgang mit PC und digitalen Medien üben, Programmierer oder Finanzbuchhalter werden – das ist nur eine kleine Auswahl des Möglichen. Zu PC-, BWL- und pädagogisch-psychologischen Themen gibt es außerdem eine Reihe von modularen Kurssystemen, die mit einem anerkannten Zertifikat abschließen. Wer zusätzliches Know-how für Mitarbeiterführung, Selbstständigkeit und Unternehmenspraxis braucht, wird hier ebenfalls fündig. Sehr beliebt sind unsere Führungen durch Kieler Unternehmen und Institutionen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kiel
Sporthalle, Charles-Ross-Ring 53,56, 24106 Kiel, Schleswig-Holstein, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Rhetorik

Themenkreis


Gehen Sie in diesem Aufbaukurs Ihren Weg zum authentischen Redner/zur authentischen Rednerin weiter. Wir

reflektieren Ihre Praxiserfahrungen seit Ihrem Grundkurs Rhetorik, verfeinern und optimieren die Dramaturgie der Redebeiträge, überprüfen Ihre Fortschritte durch Videoanalysen. Argumentation in Diskussionen und Konflikten, effizientes räumliches Verhalten und bewusster Einsatz körpersprachlicher Mittel sind weitere Schwerpunkte.

Die Weiterentwicklung Ihres wirkungsvollen Selbstmanagements sowie die Steuerung von kritischen Situationen bei Reden und Diskussionen runden das Programm ab.

Inhalte:

Wie baue ich zu meinem Publikum eine gute Beziehung auf? Wie erlebe ich mich und wie erleben mich andere? Meine typgerechte Körpersprache und mein Verhalten im Raum. Wie gehe ich souverän mit Fragen und Störungen um? Tipps zur Präsentation von Arbeitsergebnissen und Projekten; Diskussionstraining, Videoanalysen, Praxistransfer. Voraussetzungen: Bildungsurlaub Grundkurs Rhetorik oder vergleichbare Kenntnisse. Wegen des sehr hohen Praxisanteils ist Ihre Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit Voraussetzung.

Als Bildungsurlaub anerkannt unter WBG/B/13628