Ruhr.2010: Gelsenkirchen

Volkshochschule Krefeld
In Krefeld

8 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02151... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Krefeld
Beschreibung

Wie kaum eine andere Stadt in den alten Bundesländern leidet Gelsenkirchen unter dem Strukturwandel. Hohe Arbeitslosigkeit und Bevölkerungsschwund machen sich besonders im südlichen Stadtteil Ückendorf bemerkbar. Doch Kunstschaffende siedeln sich hier an und erneuern ihn durch die Einrichtung eines sechs Kilometer langen Kulturpfades. Die Führung erschließt die wichtigsten Stationen:..

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Krefeld
Josefsplatz 1, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Wie kaum eine andere Stadt in den alten Bundesländern leidet Gelsenkirchen unter dem Strukturwandel. Hohe Arbeitslosigkeit und Bevölkerungsschwund machen sich besonders im südlichen Stadtteil Ückendorf bemerkbar. Doch Kunstschaffende siedeln sich hier an und erneuern ihn durch die Einrichtung eines sechs Kilometer langen Kulturpfades. Die Führung erschließt die wichtigsten Stationen: die Bergarbeitersiedlung Flöz Dickebank, die Galerie LABYRINTUM mit lateinamerikanischer Kunst, das Atelier des Lyrikers und Holzschneiders Heinz Stein, die expressionistische Heilig-Kreuz-Kirche, das multikulturelle Viertel Nova Via, den Wissenschaftspark, den Skulpturenwald Rheinelbe mit Halde und Himmelstreppe sowie dem Blick über das Ruhrgebiet. Individuelle Anreise.
Treffpunkt:Gelsenkirchen, St.-Josef-Kirche, Virchowstr. 2