SAP Berechtigungskonzept Kompakt

Damago GmbH
In Berlin, Chemnitz, Dresden und an 5 weiteren Standorten

930 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03028... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Kursteilnehmer erhalten einen funktionalen Überblick über das SAP®-Berechtigungskonzept. Sie lernen die Elemente, Strategien und Werkzeuge dieses Konzepts kennen und erfahren, wie eigene Berechtigungsprofile definiert und zugeordnet werden.
Gerichtet an: Der Kurs richtet sich an Systemadministratoren, IT-Sicherheitsbeauftragte, Mitarbeiter des Projektteams und Support-Personal.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Alte Jakobstraße, 85/86, 10179, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Chemnitz
Schulstraße, 38, 09125, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Bertolt-Brecht-Allee, 22, 01309, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Essen
Heinrich-Held-Straße, 16, 45133, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Halle
Marienstraße, 3, 06108, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (8)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kursteilnehmer sollten bereits umfangreiche Kenntnisse im Bereich Betriebssysteme und Erfahrungen in der SAP-Administration besitzen bzw. bereits die Kurse SAP Systemüberblick und SAP NetWeaver besucht haben.

Themenkreis

Der Kurs vermittelt einen funktionalen Überblick über das SAP-Berechtigungskonzept. Kursteilnehmer lernen, eigene Berechtigungsprofile zu definieren sowie den Profilgenerator zu nutzen und erhalten einen Einblick in die standardmäßig ausgelieferten Rollen.

Voraussetzungen:

Kursteilnehmer sollten bereits umfangreiche Kenntnisse im Bereich Betriebssysteme und Erfahrungen in der SAP-Administration besitzen bzw. bereits die Kurse SAP Systemüberblick und SAP NetWeaver besucht haben.

Kursinhalt:

Überblick: Grundlegenden Konzepte und Funktionen der Sicherheit im Netzwerk, Betriebs- und SAP-System

Möglichkeiten der Zugangskontrolle

Erstellen und Umsetzen eines Berechtigungskonzepts

Grundbegriffe der Berechtigungen

Benutzerstammdaten, Kennwortregeln, Sonder-Benutzer, Benutzerverwaltung

Profile und Berechtigungen, Berechtigungsobjekte, Berechtigungsorganisation

Unterstützende Funktionen, Informationssystem, Änderungshistorie, Analysefunktionen

Profilgenerator, Pflegen von Benutzerrollen, Berechtigungsprofile generieren und zuordnen, Sammel-Rollen, abgeleitete Rollen

Grundeinstellungen, Installation des Profilgenerators

Transport von Berechtigungen

Integration in das Organisationsmanagement eines Unternehmens

Sonstiges:

Unterlagen, Getränke und Mittagessen im Seminarpreis enthalten


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen