Selektiver Mutismus bei Kindern

Zentrum für Frühförderung und Frühbehandlung e.V., Fortbild.
In Köln

120 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Köln
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Rolshover Straße 7-9, 51105, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Kerstin Bahrfeck-Wichitill
Kerstin Bahrfeck-Wichitill
Sprachheilpädagogin, Sonderschullehrerin

Themenkreis

Die Arbeit mit selektiv mutistischen Kindern ist einer der Schwerpunkte im Sprachtherapeutischen

Ambulatorium der Technischen Universität Dortmund. Es ist es

sein Anliegen, sich mit anderen Fachpersonen zu vernetzen, die sich in dieses spannende

Störungsbild einarbeiten bzw. weiter darauf spezialisieren möchten.

Die Fortbildung bezieht sich schwerpunktmäßig auf den therapeutischen Ansatz

für selektiv mutistische Kinder von Prof.Dr. Nitza Katz-Bernstein.

Wesentliche Inhalte:

> theoretische Grundlagen zum selektiven Mutismus

> Diagnostik und Früherkennung

> Zugänge im therapeutischen Kontext, u. a.

- das Konzept des Safe-Place

- Arbeit mit Handpuppen

- Symbol- und Rollenspiel als therapeutische Intervention

- Beratung von Eltern sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit

Die Arbeit Sprachtherapeutischen Ambulatoriums wird anhand vielfältiger Videobeispiele

von selektiv mutistischen Kindern veranschaulicht. Darüber hinaus sollen

auch Fallbeispiele von TeilnehmerInnen der Fortbildung Raum erhalten.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen