Service Manager (KVD)

Marketing Akademie Hamburg
In Hamburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)40... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Hamburg
Beschreibung

Führungs- und Nachwuchsführungskräfte im Service mit technischer Ausbildung, die ein Service-Unternehmen oder einen Service-Bereich organisieren und steuern (werden). Führungs- und Nachwuchsführungskräfte , die eine kaufmännische und/oder betriebswirtschaftliche Ausbildung haben und ihr bestehendes Wissen in den konkreten Zusammenhang der Service Organisation stellen (wollen). Der Lehrgang zum Service Manager (KVD) ist weltweit der erste Abschluss für Service Manager. Nach bestandenen vier Zwischenprüfungen und einer umfassenden Abschlussprüfung erhält der Absolvent ..
Gerichtet an: Die Referenten und Trainer der MarketingAkademie Hamburg sind aktive Manager, Unternehmer und Berater mit langjähriger Service-Erfahrung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hans-Henny-Jahnn Weg 9, 22085, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

In vier einwöchigen Modulen bauen Sie praktisches Service-Management-Know-How auf. Am Beispiel selbstentwickelter Musterfirmen werden die Themen

  • Service-Marketing und Service-Controlling;
  • Methoden und Tools für den Service Manager;
  • Service Operations;
  • Recht und Führung im Service;
  • Partnermanagement im Service

gemeinsam erarbeitet und im Rahmen von Zwischenprüfungen verfestigt. Mit der Abschlussarbeit entwickeln Sie ein Konzept - ein Real Life-Projekt - für Ihre eigene Service-Management-Praxis.

Sie treffen Teilnehmer aus anderen Unternehmen und nutzen den intensiven Erfahrungsaustausch – oft hält das Netzwerk der Beziehungen noch lange nach dem Lehrgang.

Die Teilnehmer erfahren u. a. in diesem Lehrgang,

  • welches die Besonderheiten des Service-Marketing und Service-Controlling sind (z. B. Service-Strategie und –Konzeption, Profit Center, betriebswirtschaftliche Steuerung, Effolgsfaktoren und Schlüsselkennzahlen);
  • welches die Management-Werkzeuge im Service sind und wie diese eingesetzt und genutzt werden (z. B. Präsentation, Projekt- und Prozessmanagement)
  • das gesamte Spektrum der Service-Organisation (vom Field-Service über die Gestaltung der Hotline bis zum Werkstattmanagement, Ersatzteillogistik und Partnermanagement);
  • was eine erfolgreiche Führungskraft im Service auszeichnet und was sie wissen muss (z. B. Rechtsgrundlagen für den Service Manager, Mitarbeiterführung / Managementtechniken).

Die Teilnehmer werden

  • nach jedem Modul eine Zwischenprüfung ablegen und dadurch sich selbst prüfen und ihr Know-How verfestigen,
  • im Rahmen der Abschlussprüfung eine Abschlussarbeit anfertigen und präsentieren sowie ein Prüfungsgespräch absolvieren,
  • mit bestandener Abschlussprüfung zertifizierter Service Manager (KVD) sein.

 

Modul I "Service is a Business"

  • Servicestrategie und –Konzeption
  • Kundenloyalität und Kundenzufriedenheit
  • Betriebswirtschaftliche Steuerung des Service
  • Erfolgsfaktoren und Schlüsselkennzahlen
  • Service-Controlling

Modul II "Organisation und Verkauf von Dienstleistungen"

  • Service Organisation
  • Callcenter & Helpdesk Management
  • Service Vertriebsmanagement
  • Kommunikation & Präsentation
  • Consulatative Value Selling

Modul III "Service Operations und Effizienzsteigerung"

  • Feldservice & Werkstattmanagement
  • Materialwirtschaft & Ersatzteilemanagement
  • Prozessmanagement & Service Optimierung
  • Projektmanagement & Service Engineering
  • Service IT & Kommunikationssysteme

Modul IV "Contract und People Management"

  • Rechtsgrundlagen für den Service Manager
  • Partnermanagement
  • Mitarebieterführung & Managementtechniken

Abschlussprüfung 

 

Methodik

  • Impulsreferate und dialogorientierte Lehrgespräche
  • Plenumdiskussion und aktiver Erfahrungsaustausch
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Fallbeispiele, Rollenspiele und Trainings
  • auf Wunsch Einzelberatung und Coaching
  • Entwicklung eines Real Life Projekts aus der eigenen Service-Praxis

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Modul € 2.250,- zzgl. MwSt. KVD-Mitglieder € 2.025,- zzgl. MwSt. Abschlussprüfung € 380,- zzgl. MwSt.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen