Shakespeare in Hollywood - Komödie von Ken Ludwig

Leine-Volkshochschule gGmbH
In Hannover

15 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
51198... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Hannover
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

In seiner turbulenten Komödie Shakespeare in Hollywood lässt Ken Ludwig ('Otello darf nicht platzen', 'Crazy for You') fröhlich Shakespeare-Zauber und Hollywood-Glamour, Romantik und Slapstick, Fakten und Fantasie aufeinander prallen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hannover
Bultstraße 7, 30159, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Conny Pook
Conny Pook
Dozent/in

Themenkreis

Hollywood 1934. Der berühmte deutsche Theaterregisseur Max Reinhardt soll im Auftrag des Studiobosses Jack Warner Shakespeares 'Sommernachtstraum' verfilmen. Nicht weil plötzlich Warners Sinn für Kunst erwacht ist, sondern weil er seine Geliebte, das Sternchen Lydia, bei Laune halten will. Inzwischen hat der "echte" Puck in Shakespeares Stück wieder einmal einen Fehler mit seinen Zaubersprüchen gemacht, landet mit dem "echten" Elfenkönig Oberon im "falschen" Athener Wald mitten in der Filmdekoration - und beide werden prompt für "ihre" Rollen engagiert. Dummerweise hat Puck auch noch die berühmte Blume mit dem Liebeszaubersaft im Gepäck. Ausgerechnet jetzt droht Hollywood-Sittenwächter Will Hays, den Film platzen zu lassen. Und Oberon entdeckt zu seiner Überraschung echte Gefühle für die Schauspielerin Olivia. Das Chaos ist perfekt. Ist der Film da noch zu retten?

In seiner turbulenten Komödie Shakespeare in Hollywood lässt Ken Ludwig ('Otello darf nicht platzen', 'Crazy for You') fröhlich Shakespeare-Zauber und Hollywood-Glamour, Romantik und Slapstick, Fakten und Fantasie aufeinander prallen. Die 'Sommernachtstraum'-Verfilmung von Max Reinhardt für das Studio Warner Brothers gab es tatsächlich. Aber von 'zauberhaften' Verwirrungen und Verwicklungen bei den Dreharbeiten ist (leider) nichts überliefert.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 15,00 €

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen