Shell-Skript-Programmierung

Webmasters Akademie GmbH
In Nürnberg

700 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Nürnberg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

In diesem Seminar erlernen Sie das Schreiben von Shell-Skripten. Sie erfahren, wie man mit Variablen, Verzweigungen und Schleifen umgeht und werden eigene Funktionen erstellen, mit denen Sie Ihre tägliche Arbeit im Umgang mit dem Betriebssystem, erleichtern können.
Gerichtet an: Angehende Linux-Administratoren/innen System- und Netzwerkadministratoren, die Linux-Know-how aufbauen möchten.  Webmaster

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Nordostpark 7, 90411, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse im Umgang mit den grundlegenden Unix/Linux-Kommandos Die nötigen Voraussetzungen können Sie durch den Besuch der folgenden Seminare erwerben:  Seminar Linux-Systemadministration

Themenkreis

Shell-Skripte sind das Salz in der Suppe eines Unix/Linux-Administrators. Mit Shell-Skripten erweitern Sie die Fähigkeiten des Betriebssystems und erleichern sich selbst die Arbeit. Sobald eine Aufgabe mehr als einmal erledigt werden soll, kann ein Shell-Skript ein nützlicher Helfer sein.

  • Einführung
    • Was ist ein Shell-Skript?
    • Wofür kann man Shell-Skripte verwenden?
  • Wiederholung grundlegender Shell-Konzepte
    • Pipes und Umleitungen
    • Systemvariablen
    • Kommandosubstitution
    • Befehlsverknüpfungen
    • ...
  • Wiederholung wichtiger Linux-Kommandos
    • find
    • grep
    • pwd
    • ...
  • Einführung in die Shell-Skript Programmierung
    • Der shebang #!
    • Skripte ausführen
    • Skripte aus Kommandos aufbauen
    • echo
  • Variablen und Zuweisungen
    • Variablen definieren
    • Strings mit doppelten und einfachen Anführungszeichen
    • ${var}-Schreibweise und Zweck
    • Zuweisungen
    • Besondere Systemvariablen
    • Export und Geltungsbereich von Variablen
  • Shell-Expansionen
    • Wildcards
    • Strings beschneiden
    • Strings verändern
  • Ausgabe
    • echo
    • Formatierte Strings
  • Eingabe
    • Benutzereingaben
    • Eingaben aus Dateien
    • Kommandozeilen-Parameter
  • Tests
    • Dateitests
    • Stringtests
    • Numerische Tests
  • Verzweigungen
    • if
    • case
  • Schleifen
    • while
    • for
  • Nützliche Programme
    • basename/dirname
    • logname
    • cut
    • sort
    • hostname
    • uname
    • date
    • uptime
    • ...
  • Funktionen
    • Funktionen definieren
    • Parameterübergabe
    • Rückgabewerte
    • Geltungsbereich von Variablen
  • Prozesse und Signale
    • Theorie
    • Bedeutung der verschiedenen Signale
    • Der Befehl kill
    • Der Befehl trap
    • Hintergrundprozesse
  • Reguläre Ausdrücke
    • Syntax
    • egrep
    • sed
  • Größere Shell-Programme entwerfen
    • Einbinden anderer Shell-Skripte
    • Dateistruktur
    • Namenskonventionen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

833,00 € inkl. USt. 19.0%)


Kontaktperson: Frau Beck

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen