Soziale Arbeit

Katholische Hochschule Freiburg
In Freiburg Im Breisgau

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
76120... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Freiburg im breisgau
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Das Studium befähigt,. soziale und gesellschaftliche Lebens- und Problemlagen differenziert wahrzunehmen. Strategien zur Lösung sozialer Probleme zu konzipieren, zu beurteilen und zu evaluieren. Ihr berufliches Handeln zu reflektieren und zu verantworten. sich eigenständig und selbstkritisch neues Wissen und Können anzueignen. Studieninhalte.
Gerichtet an: AbiturientInnen; InteressentInnen mit Fachhochschulreife; InteressentInnen mit abgeschlossener Berufsausbildung im erzieherischen Bereich und Eignungsprüfung bzw. Berufsaufstiegsfortbildung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Freiburg Im Breisgau
Karlstraße 63, 79104, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Hochschulreife, Fachhochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife

Themenkreis

Studieninhalte

Der Studiengang vermittelt

  • das für die Soziale Arbeit relevante Erklärungs- und Handlungswissen, indem es mit wissenschaftlichen Theorien und Konzepten Sozialer Arbeit vertraut macht
  • die zu einer Berufstätigkeit in den Feldern sozialer Arbeit qualifizierenden Handlungskompetenzen
  • grundlegende Forschungskompetenzen empirischer Sozialforschung
  • berufsethische Grundsätze und fördert die Ausbildung einer professionellen Grundhaltung

Studieninhalte im Detail

Die Inhalte des Studiums orientieren sich an den Anforderungen der Berufspraxis und den wissenschaftlichen Erkenntnissen der Sozialen Arbeit und ihrer Bezugswissenschaften.

Die Studentinnen und Studenten lernen

  • wissenschaftlich zu arbeiten und sich ein berufliches Selbstverständnis zu erschließen
  • Sozialisations- und Bildungsprozesse zu fördern und zu evaluieren
  • gesellschaftliche Rahmenbedingungen Sozialer Arbeit zu analysieren und mitzugestalten
  • soziale Probleme zu lösen, auch unter Rückgriff auf medienpädagogische Handlungsansätze
  • das erworbene Wissen in den Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit anzuwenden, zu reflektieren und zu erweitern
  • zentrale Inhalte des christlichen Glaubens in der Arbeit mit Menschen umzusetzen
  • Managementaufgaben wahrzunehmen sowie Projekte zu konzipieren, durchzuführen und zu evaluieren

Studienstruktur

Das Studium bietet die Möglichkeit, berufsrelevante Handlungskompetenzen orientiert an exemplarischen Zielgruppen zu erwerben und zu erweitern. Zielgruppen können u. a. sein: Familien, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren, Menschen im Kontext von Abhängigkeit oder Straffälligkeit, verhaltensauffällige und seelisch behinderte junge Menschen und deren Bezugspersonen.

Studienschwerpunkt

Neben der Möglichkeit das Studium durch die Wahl einer Zielgruppe individuell zu profilieren, besteht für einen Teil der Studierenden die Option der Spezialisierung in dem Studienschwerpunkt Sozialtheologie.

Studiendauer

Sieben Semester (210 Creditpoints) einschließlich des praktischen (vierten) Studiensemesters.

Studienbeginn

Jeweils zum Wintersemester (Anfang Oktober).

Studienbeiträge

500 EUR pro Semester zzgl. Verwaltungskosten.

Bewerbung

Bewerbungsschluss ist der 15. Juni jeden Jahres.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen