Sportjournalismus / Sportmanagement

Management Akademie Riesa
In Riesa

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-3525... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Riesa
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Als Sportjournalist/Sportmanager treffen Sie auf einen Markt im Wachstum, denn der Stellenwert des Sports in Medien und in Wirtschaft steigt kontinuierlich an.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Riesa
Klötzerstraße 27, 01587, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

•die allgemeine Hochschulreife, •die fachgebundene Hochschulreife oder •die Fachhochschulreife oder •eine durch Rechtsvorschriften oder von der zuständigen staatlichen Stelle als gleichwertig anerkannten Zugangsberechtigung für einen Bakkalaureatsstudiengang an der Hochschule Mittweida

Themenkreis

Als Sportjournalist/Sportmanager treffen Sie auf einen Markt im Wachstum, denn der Stellenwert des Sports in Medien und in Wirtschaft steigt kontinuierlich an.Sie studieren zwei Jahre an der privaten Management Akademie Riesa und ein Jahr an der staatlichen Hochschule Mittweida (FH).

Lehrinhalte: 1. Studienjahr

Das Modul Medien, Wirtschaft und Gesellschaft ...

führt in das Rechtssystem und das Mediensystem der BRD ein. Man lernt z.B. die tonangebenden deutschen Medien kennen. Außerdem werden Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens vermittelt.

Das Modul Grundkurs Wirtschaft ...

führt in die Betriebs- und Volkswirtschaftslehre ein. Man bekommt Grundwissen beispielsweise für die Gründung eines eigenen Unternehmens.

Das Modul Aufbaukurs Wirtschaft ...

vertieft das Wirtschafts-Wissen mit den Schwerpunkten Wirtschaftsrecht, Marketing und Rechnungswesen.

Das Modul Grundkurs Informationstechnik ...

vermittelt alles, was man im Studium rund um den PC an Wissen und praktischen Fertigkeiten braucht.

Das Modul Journalistische Grundlagen ...

lehrt Nachrichten und Pressemitteilungen zu schreiben. Es stellt journalistische Darstellungsformen und Grundlagen der Öffentlichkeitsarbeit vor.

Das Modul Grundkurs Gestaltung ...

führt in Fotografie, Grafik und Design ein. Plakate, Flyer, Logos, Bilder u.v.a.m. werden erstellt, Farb- und Proportionslehre vermittelt.

Das Modul Fernsehtechnik ...

lehrt Sie den Umgang mit der Profikamera und die Entwicklung eines TV-Beitrags vom Drehbuch bis zum letzten Schnitt.

Das Modul Radiotechnik ...

lehrt den Umgang mit Produktions- und Sendetechnik und die Entwicklung eines Radiobeitrags von der Idee bis zur fertigen Sendung.

Das Modul Technik der Printmedien ...

führt und bindet Sie in die Zeitungs- und Zeitschriftenproduktion ein.

Das Modul Kommunikation ...

lehrt Sie überzeugendes Auftreten als Manager und Journalist. Dazu gehören Rhetorik, Sprecherziehung, Moderation und Präsentation.

Zwei Module des Grundstudiums binden Sie in Praxisprojekte ein:

Sie können für die "Sächsische Zeitung" oder andere Printmedien schreiben, Radio für Riesa machen, im Internet-Radio "Leutzscher Welle" Spiele des FC Sachsen Leipzig co-moderieren oder beim Fernsehen mitarbeiten.

Lehrinhalte: 2. Studienjahr

Das Modul Arbeitstechniken der Medien ...

lehrt sie, gute journalistische Texte zu schreiben. Außerdem wird das Wissen rund um die Medien vertieft.

Das Modul Cross Media Produktion ...

vermittelt, wie beispielsweise eine Nachricht als Zeitungsnachricht, Radio-Reportage, TV-Filmbericht u.v.a.m. vermarktet werden kann.

Das Modul Sport und Gesellschaft ...

führt in das Sport-Wissen ein. Es stellt die wichtigen Sportarten und ihre Besonderheiten vor. Außerdem erwirbt man Wissen um die Rolle des Sports in der Gesellschaft.

Das Modul Sportjournalismus ...

lehrt Sie, Beiträge über Sport für unterschiedliche Medien selber zu produzieren.

Das Modul Sportmedienproduktion ...

analysiert Sportmedien und die Sport-Berichterstattung.

Das Modul Sportmanagement ...

hat den Sport als Wirtschaftsfaktor zum Inhalt. Hier erwirbt man das Grundwissen, um mit einem Sportverein, einer Agentur oder einem Sportunternehmen erfolgreich am Markt zu agieren.

Das Modul Spezielles Recht Sport und Event ...

vermittelt das juristische Wissen, das man in der Sport- und Sportveranstaltungsbranche benötigt.

Das Modul Spezielle Betriebswirtschaft ...

vertieft die Kenntnisse aus dem Grundstudium. Schwerpunkt hier ist z.B. die Personalwirtschaft.

Das Modul Empirische Kommunikationsforschung ...

lehrt Sie Befragungen und Inhaltsanalysen durchzuführen. Dafür werden Daten erhoben, ausgewertet, Ergebnisse interpretiert und präsentiert.

Das Modul Kommunikation und Netzwerke ...

vertieft Ihr Wissen rund um PC und Netzwerke.

Lehrinhalte: 3. Studienjahr

An der Fachhochschule Mittweida werden folgende Module gelehrt:

  • Medienwissenschaften
  • Akademischer Dialog
  • Internationaler Medienmarkt

Bewerbungen sind jederzeit möglich. Das Studienjahr beginnt an der Akademie im Oktober.

Dauer: 6 Semester.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Das Studium an der Management Akademie kostet insgesamt 16 900 Euro. Das Studium in Mittweida kostet Sie die (einmalige) Semestergebühr von 43 Euro.