Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in für das Hotel- und Gaststättengewerbe – Vollzeit

SRH Hotel-Akademie Dresden Ein Campus der SRH Hochschule Berlin
In Dresden

2001-3000
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
35140... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Berufsausbildung
  • Dresden
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung


Gerichtet an: Die Weiterbildung richtet sich an professionelle Fachkräfte, die nach einer gastgewerblichen Ausbildung und nachfolgender Berufspraxis ihre beruflichen Pläne auf Managementpositionen eines Hotelbetriebes, verwandter Dienstleistungsbranchen oder auf die Selbstständigkeit ausrichten möchten.

Wichtige informationen

Web:Pcurso:Detalles:Modalite:Txt Schulische Ausbildung

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Georgenstraße 7, 01097, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzungen Abgeschlossene Ausbildung in einem einschlägigen Beruf mit mindestens 1 Jahr praktischer Berufserfahrung oder alternativ anderer Berufsabschluss sowie 5 Jahre Berufserfahrung im Gastgewerbe Fremdsprachenkenntnisse (Englisch) Kommunikations- und Teamfähigkeit Organisationstalent, Belastbarkeit Mobilitätsbereitschaft, Flexibilität

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Teamführung
Management
Marketing
Businessplan
Betriebswirtschaftslehre
Kommunikation

Dozenten

Karin Zimmermann
Karin Zimmermann
Betriebswirtschaft

Themenkreis

Im Rahmen der Weiterbildung ergänzen Sie Ihre Fachkompetenz durch den Erwerb von betriebswirtschaftlichem Know-how, Schlüsselkompetenzen und Fremdsprachen. Je nach individueller Interessenlage nutzen Sie zwischen dem 1. und 2. Weiterbildungsjahr die Gelegenheit zu einem 8-wöchigen Praktikum im In- oder Ausland, um sich auf Ihre zukünftigen Aufgabenfelder vorzubereiten.

Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung sind Sie für Führungsaufgaben qualifiziert und haben vielfältige Entwicklungschancen in der gesamten Branche.

Der Schlüssel zum Erfolg ...

  • Ergänzung Ihrer praktischen Erfahrung durch betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Verbindung von theoretischen Grundlagen und praxisorientierten Aufgabenstellungen
  • Intensive Kontakte mit der Branche
  • Unterstützung bei der Förderung Ihrer individuellen Begabungen
  • Praktika zur Spezialisierung und/oder zum Sammeln interkultureller Erfahrungen
  • Effektive Sprachkurse auf unterschiedlichen Niveaustufen
  • Aktive Kontaktpflege zu Ehemaligen
  • Entwicklung von persönlichen und sozialen Kompetenzen

Vielfältige Tätigkeitsfelder in ...

  • Hotels & Clubanlagen
  • Restaurants
  • Veranstaltungs- & Eventagenturen
  • Betrieben der Systemgastronomie & Cateringunternehmen
  • Unternehmen in der Tourismusbranche
  • Gesundheits- und Kureinrichtungen
  • Dienstleistungsunternehmen in verwandten Branchen

Ablauf der Weiterbildung

  • 2-jährige Weiterbildung in Vollzeit
  • Unterricht mit Praxisrelevanz
  • 8 Wochen Praktikum zwischen dem 1. und 2. Jahr (optional)
  • Im 2. Jahr vertiefende Spezialisierung möglich: „Führen eines
    Unternehmens“ oder „Marketing und Verkauf“
  • Optional: Zusatzunterricht zum Erwerb der Fachhochschulreife und/
    oder 3. Fremdsprache

Inhalte der Weiterbildung

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Management, Personalwirtschaft, Marketing, Kommunikation
  • Recht in Gastgewerbe und Tourismus
  • F&B, Hotelorganisation, Catering & Veranstaltungsmanagement
    (mit Organisation eines Veranstaltungsprojektes)
  • Englisch und Französisch auf an das Vorwissen
    angepassten Niveaustufen
  • Projektarbeit: Erarbeitung eines Businessplanes
  • Optionale Zusatzangebote: 3. Fremdsprache
    (Spanisch, Italienisch, Russisch, Niederländisch, Chinesisch, Arabisch),
    Kurs zum Erwerb der Ausbildereignungsprüfung oder zum
    Staatlich geprüften Weinberater
  • 8 Wochen Praktikum (optional)

Weiterbildungsberatung

Für eine Beratung können Sie mit uns gern einen persönlichen Gesprächstermin vereinbaren. Wir freuen uns darauf, Ihnen unser Angebot ausführlich darzustellen.

Bewerbung

Sie können sich bei uns bequem per Online-Formular bewerben. Ebenfalls willkommen ist uns eine klassische schriftliche Bewerbungsmappe. Bitte fügen Sie in beiden Fällen Ihren Lebenslauf, das IHK- und Berufsschulzeugnis bzw. die entsprechenden Nachweise der Berufstätigkeit, sowie Praktikums- und/oder Arbeitszeugnisse bei.

PS: Besuchen Sie uns an einem unserer Schnuppertage oder zum Tag der offenen Tür. Hinweise zu aktuellen Vernastaltungen finden Sie auf unserer Homepage www.hotel-akademie.com.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kosten Kursgebühr 120,00 €/Monat Erwerb der Fachhochschulreife 50,00 €/Monat3. Fremdsprache 70,00 €/Halbjahr. In den Kursgebühren sind enthalten: praxisrelevanter Unterricht ausgewählte Zusatzangebote Praktikumsbetreuung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen