Staatlich geprüfte/r Kinderpfleger/in

Medizinische Fachschule Saalfeld 'Georgius Agricola'
In Saalfeld/Saale

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03671... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Berufsausbildung
  • Saalfeld/saale
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Freude am Umgang mit Kindern. Aufgeschlossenheit und Anpassungsfähigkeit. Verantwortungsbewusstsein. Ehrlichkeit. Einsatz- und Hilfsbereitschaft. Geduld und Einfühlungsvermögen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Saalfeld/Saale
Pfortenstraße 42a, 07318, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

* erfolgreicher Hauptschulabschluss oder ein gleichwertiger Abschluss * gesundheitliche Eignung

Themenkreis

Wenn Sie gern mit Kindern umgehen, kann die Ausbildung zu einer pädagogisch-pflegerischen Fachkraft Ihr Beruf sein. Im Mittelpunkt steht die Betreuung, Pflege und Erziehung vom Baby bis zum Schulkind sowie der Betreuung bei Krankheit.

Ausbildungszeit:
Die Ausbildung beginnt jeweils im Zeitraum August/September und dauert 2 Jahre.

Ausbildung:
Der Lehrplan umfasst u.a.:

  • Deutsch und Englisch
  • Berufs- Gesetzes- und Staatskunde
  • Erziehungslehre / Pädagogik / Psychologie
  • Gesundheitslehre, Gesundheitserziehung
  • Säuglingspflege
  • Kinderkrankenpflege
  • Nahrungszubereitung
  • Hauswirtschaft
  • Musik und Musikerziehung
  • Kunst- und Werkerziehung
  • Bewegungserziehung

Die praktische Ausbildung:
Der Einsatz erfolgt über Berufspraktika.

Vergütung:
Schüler dieser Berufsrichtung können nach dem Bundesausbildungsfördergesetz (Bafög) gefördert werden.

Abschluss der Berufsausbildung:
Am Ende der Ausbildung erfolgt eine staatliche Prüfung, die mit einem Realschulabschluss gleichzusetzen ist.

Einsatzmöglichkeiten

  • als Mitarbeiter/-in sozialpädagogischer Fachkräfte in sozialpädagogischen
  • Einrichtungen / Kindertagesstätten
  • im Kinderkrankenhaus
  • in Kurheimen
  • in Familien

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kosten: * kein Schulgeld * Kosten entstehen für Fachliteratur, Arbeitsmaterialien, Fahrt und Unterbringung für

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen