Bachelor Soziale Arbeit (B. A.)

Bachelor

Online

Preis auf Anfrage

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Beschreibung

  • Kursart

    Bachelor

  • Methodik

    Online

  • Dauer

    48 Monate

  • Beginn

    nach Wahl

Der neue Fernstudiengang zum Bachelor Soziale Arbeit (B. A.) verhilft Ihnen zu genau den Kompetenzen, die für eine hochwirksame Arbeit im Sozialwesen nötig sind: Vor allem bekommen Sie ein durchdachtes Methodenspektrum an die Hand, das gezielt für die relevanten Handlungsfelder aufbereitet ist.

Was macht Soziale Arbeit so wichtig für eine funktionierende Gesellschaft? Ganz einfach: Die angewandte Wissenschaft befasst sich mit dem Spannungsfeld zwischen Individuum und sozialen Systemen. Wer hier arbeitet, trägt dazu bei, sozialen Schräglagen entgegenzuwirken und Chancengleichheit zu fördern. So sorgen Sozialarbeiter ganz unmittelbar für ein besseres gesellschaftliches Miteinander. Im APOLLON Studiengang Soziale Arbeit erhalten Sie alle dafür nötigen Fähigkeiten und Fertigkeiten: Von der Befähigung, Probleme und Konflikte zu analysieren, über das Know-how, sinnvolle Interventionen zu planen, bis dahin, diese empathisch und lösungsorientiert umsetzen zu können. Das alles baut natürlich auf Ihrem bisherigen beruflichen Wissen auf.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Online

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Haben Sie bereits ein Studium absolviert, so können Sie, soweit die Gleichwertigkeit der erbrachten Vorleistung mit den zu erbringenden Leistungen im Studium übereinstimmten, diese anrechnen lassen (siehe Leistungsnachweis anrechnen lassen). Die Voraussetzungen für die Zulassung zum Bachelor-Studium sind durch das Bremische Hochschulgesetz (BremHG) geregelt. Danach können Sie unter bestimmten Voraussetzungen auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife studieren.

Der Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit (B. A.) ist von der Internationalen Agentur zur Qualitätssicherung und Akkreditierung von Studiengängen und Institutionen (FIBAA) akkreditiert.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Themen

  • Prävention
  • Management
  • Techniken
  • Wellness
  • Gesundheitsmanagement
  • Gesundheitspsychologie
  • Soziale Arbeit
  • Prävention und Gesundheitsförderung
  • Gesundheitsförderung
  • Health Management
  • Gesundheitsökonomie
  • Managementwissen
  • Kommunikation

Dozenten

Viviane Scherenberg

Viviane Scherenberg

Studiengangsleiterin

Inhalte

Das Curriculum fokussiert genau die Kompetenzen, die in der praktischen Arbeit zielführend sind. Natürlich ist der theoretische Background wichtig, um eine fundierte Basis für die Praxis zu schaffen. So befassen Sie sich mit Theorien, Ethik und Forschungsmethoden der Sozialen Arbeit. Auch tiefgehendes psychologisches sowie umfassendes anwendungsbezogenes Jura-Fachwissen bekommen Sie mit auf den Weg.

Dann müssen Sie die sozialwirtschaftlichen, sozialrechtlichen und sozialpolitischen Rahmenbedingungen kennen, um Möglichkeiten und Grenzen einzuschätzen zu können. Für einen konsequenten Praxisbezug ist immer gesorgt. Ganz explizit zeigt er sich in den Modulen:

  • Methoden der Sozialen Arbeit
  • Kommunikation
  • Projektmanagement und
  • den arbeitsfeldspezifischen Modulen – sie befassen sich mit Sozialer Arbeit in …

… Kinder-, Jugend- und Familienhilfe,
… Schule,
… Migrationsarbeit,
… Tätigkeitsfeldern mit alten Menschen,
… Stadtteilarbeit und
… Gesundheit

Rufen Sie das Bildungszentrum an

Bachelor Soziale Arbeit (B. A.)

Preis auf Anfrage