Stark für Ausbildung

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

580 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.E-Learning/Blended Learning/Selbststudium WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Der Lehrgang qualifiziert und sensibilisiert die Teilnehmer für diese spezifischen Erfordernisse und zeigt, wie Jugendliche mit den verschiedensten sozialen Hintergründen souverän durch die Ausbildung geführt werden können.

Sie erhalten geeignete Instrumente, um die Auszubildenden erfolgreich durch schwierige Phasen zu bringen. Dadurch wird den Jugendlichen mit schlechten Startchancen nicht nur eine reale Chance auf Erfolg und Anerkennung im Berufsleben eröffnet, die Unternehmen erhalten wertvolle Mitarbeiter mit hoher Bindung an das Unternehmen.

Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, mit diesen Bewerbergruppen kompetent umzugehen, lernschwache Auszubildende spezifisch zu fördern, die betriebliche Sozialisation der Bewerbergruppen gezielt zu unterstützen und die Ausbildung auf die Bewerbergruppen auszurichten.
Wege zur Ansprache der Bewerbergruppen erschließen und deren Potenziale erkennen
Jugendliche heute - Bedeutung der sozialen Herkunft
Freizeitverhalten Jugendlicher - Medienkonsum und Jugendkultur
Berufswahlverhalten und Berufsorientierung
Geeignete Ausbildungsplatzbewerber finden
Gesprächssimulation: Bewerbungsgespräch

Berufseinstieg erleichtern und die betriebliche Sozialisation gezielt unterstützen
Bessere Ausbildungschancen durch gute Ausbildungsbedingungen
Bedeutung von Strukturen und Regeln in der Ausbildung

Mit Vielfalt und Heterogenität der Auszubildenden kompetent umgehen
Ausbilderverhalten und Kommunikation in der Ausbildung
Konflikte konstruktiv lösen
Gesprächssimulation: Konfliktgespräch

Auszubildende durch ganzheitliche Ausbildungsorganisation fördern
Ganzheitlich ausbilden
Ausbildungsprozesse differenziert gestalten
Lernen individuell unterstützen
Gesprächssimulation: Feedbackgespräch
Wege zur Ansprache der Bewerbergruppen erschließen und deren Potenziale erkennen
Jugendliche heute - Bedeutung der sozialen Herkunft
Freizeitverhalten Jugendlicher - Medienkonsum und Jugendkultur
Berufswahlverhalten und Berufsorientierung
Geeignete Ausbildungsplatzbewerber finden
Gesprächssimulation: Bewerbungsgespräch

Berufseinstieg erleichtern und die betriebliche Sozialisation gezielt unterstützen
Bessere Ausbildungschancen durch gute Ausbildungsbedingungen
Bedeutung von Strukturen und Regeln in der Ausbildung

Mit Vielfalt und Heterogenität der Auszubildenden kompetent umgehen
Ausbilderverhalten und Kommunikation in der Ausbildung
Konflikte konstruktiv lösen
Gesprächssimulation: Konfliktgespräch

Auszubildende durch ganzheitliche Ausbildungsorganisation fördern
Ganzheitlich ausbilden
Ausbildungsprozesse differenziert gestalten
Lernen individuell unterstützen
Gesprächssimulation: Feedbackgespräch

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen