Steuerrecht-Workshop für Bilanzbuchhalter-Gr I-Fortlaufende Weiterbildung im Steuer-und Handelsrecht

DIHK Service GmbH
In Berlin

291 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Frühere Teilnehmer der Bilanzbuchhalter-Lehrgänge und solche Interessenten, die einen vergleichbaren Wissensstand haben.WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Steuerrecht

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Lehrgang: Steuerrecht- Workshop für Bilanzbuchhalter

Dieser Lehrgang ist für Sie richtig, wenn
Sieüber die aktuellenÄnderungen im Steuerrecht informiert sein möchten und früher Teilnehmer eines Bilanzbuchhalter-Lehrgangs waren oderüber einen vergleichbaren Wissensstand verfügen.

Ihr Nutzen
Der Arbeitsbereich des Bilanzbuchhalters ist unter anderem durch die ständig wechselnde Rechtsprechung und Gesetzgebung geprägt. Somit ist eine gezielte Fortbildung unentbehrlich. Diese ist jedoch im Alleingang kaum zu bewältigen und zudem sehr arbeits- und kostenintensiv. Durch den angebotenen Workshop soll unter Auswertung und Zusammenfassung der einschlägigen Fachliteratur eine auf das Berufsbild des Bilanzbuchhalters zugeschnittene Information erfolgen. Dabei verringert die zusammengefasste Darstellung der Themen in den Skripten den zeitlichen und finanziellen Literaturaufwand des einzelnen Teilnehmers.

Durch eine möglichst gleichbleibende Zusammensetzung der Gruppe mit einer begrenzten Teilnehmerzahl soll eine gute Zusammenarbeit untereinander und der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer gewährleistet werden. Zudem ermöglicht das Arbeiten in festen Gruppen, eine variable Auswahl der Themen. Da die Trainer gleichzeitig im Bereich der Ausbildung zum Bilanzbuchhalter eingesetzt sind, kann die zielgerichtete Darstellung der einzelnen Themen für den gedachten Teilnehmerkreis sichergestellt werden.

Lehrgangsinhalte
- Jahressteuergesetz
- Umsatzsteuer-Änderungsgesetz
- aktuelle Themen und Einzelheiten zum Steuerrecht
- aktuelle Fragen aus dem Steuerrecht

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen