Suchtberatung (ALH)

ALH-Akademie
Fernunterricht

129 /Monat
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
21299... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Mittelstufe
Methodologie Fernunterricht
Dauer 12 Monate
Beginn Freie Auswahl
  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    12 Monate
  • Beginn:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Um Suchtgefährdungen und behandlungsbedürftige Suchterkrankungen im beruflichen, schulischen oder familiären Umfeld zu erkennen und ihnen entgegenzutreten, bedarf es besonderer Beratungskompetenz. Diese können Sie sich mit dem Fernlehrgang Suchtberatung aneignen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Fernunterricht
Beginn Freie Auswahl
Lage
Fernunterricht

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

An jeden, der sich im privaten und beruflichen Umfeld mit dem Thema Sucht auseinander setzten und sich die Fachkompetenz für eine verantwortungsvolle Suchtberatung aneignen möchten.

· Voraussetzungen

Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung sowie ein Jahr Berufserfahrung.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Suchtberatung
Psychologie
Suchtkrankenhilfe
Beratung
Sucht
Beratungskompetenzen
Gesundheit
Abhängigkeit
Psychologie Kommunikation
Gesundheitsförderung

Dozenten

Christina Clayton
Christina Clayton
Studientutorin - Sozialpädagogin

Themenkreis

Inhalte dieser staatlich geprüften und zugelassenen ALH-Ausbildung sind unter anderem Einführung in die Suchtthematik, stoffgebundenen und -ungebundenen Süchte, Folgen der Abhängigkeit, Praxiswissen der Suchtberatung, Alkoholismus, Rechtsfragen etc.
Die Inhalte des Studiengangs werden durch Studienbriefe, Webinare, flexibel planbare Präsenztage und Projektarbeiten vermittelt.

Erfolge des Zentrums