Technik der nichtproportionalen Rückversicherung

IVW academy - Seminar für berufliche Weiterbildung
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
22147... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Köln
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Anfänger
  • Köln
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Priorität, Haftstrecke, Plafond, Layerung. Endgültiger Nettoschaden *Geschützter Selbstbehalt *Schadenexzedenten pro Risiko und pro Ereignis; Stop Loss-Verträge *Risiko- und Ereignisdefinitionen.
Gerichtet an: Mitarbeiter von Erstversicherungsunternehmen, die passive Rückversicherung betreiben; Mitarbeiter aus dem Bereich aktive Rückversicherung von Erst- und Rückversicherungsunternehmen; Mitarbeiter aus der technischen Buchhaltung, die mit Rückversicherungsverträgen zu tun haben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Belfortstr. 9, 50668, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Belfortstr. 9, 50668, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Es werden keine Vorkenntnis vorausgesetzt; grundlegende Kenntnisse der Rückversicherung sind jedoch hilfreich. Ein einfacher Taschenrechner ist mitzubringen.

Dozenten

Lutz Reimers -Rawcliffe
Lutz Reimers -Rawcliffe
Referenten

FH Köln

Themenkreis

Technik der nichtproportionalen Rückversicherung

Inhalt:

  • Priorität, Haftstrecke, Plafond, Layerung
  • Endgültiger Nettoschaden
  • Geschützter Selbstbehalt
  • Schadenexzedenten pro Risiko und pro Ereignis; Stop Loss-Verträge
  • Risiko- und Ereignisdefinitionen
  • Anfall- und Zeichnungsjahrbasis
  • Wiederauffüllungen und Jahreslimit
  • Mit-Rückversicherung
  • Festprämie, Festrate und variable Raten
  • Wiederauffüllungsprämie, Gewinnanteil, No claims Bonus
  • Das Zusammenwirken von proportionaler und nichtproportionaler Rückversicherung
  • Spezialformen (drow down, top&drop, back-up, option cover)
  • Methoden der Prämienkalkulation werden in dem Seminar „Technische Preisfindung in der nichtproportionalen und proportionalen Rückversicherung” behandelt (SN 981).

Studienbescheinigung
Wird den Teilnehmern am Ende des Seminars ausgehändigt.

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

280,00 € einschließlich Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausenerfrischungen 250,00 € für Mitglieder der Vereinigung der Versicherungs-Betriebswirte