Technische Dokumentation - Single Source Publishing & Content Management

DIHK Service GmbH
In Mannheim

890 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mannheim
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Alle, die Technische Dokumente für unterschiedliche Medien und Ausgabeformate bereitstellen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Mannheim
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Management
Dokumentation
Content Management

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Technische Dokumentationen werden in verschiedenen Formaten und Kanälen ausgegeben: in Printform, als CD, digital als Online-Hilfe, PDF-Datei oder im Internet. Zur Steigerung der Kosteneffizienz und Prozessoptimierung sollten als Informationen, Daten und verwendeten Medien zentral in einer Datenbank erfasst sein.

Die Technische Dokumentation kann dann in ihren verschiedenen Ausgabeformen aus einer Quelle "generiert" werden.

Basis der ressourcensparenden Erzeugung verschiedener Ausgabeformate ist das Single-Source-Publishing für Online- und Printdokumentation. Bei der Datenmodellierung spielen die Auszeichnungssprachen SGML und XML eine wesentliche Rolle. Sie stellen hohe Anforderungen an den Technischen Redakteur, die aber unter dem Gesichtspunkt immer kürzer werdender Produkt- und Dokument-Lebenszyklen stark an Bedeutung gewinnen.

Die Teilnehmenden konzipieren und erstellen einen Prototypen für das Single-Source-Publishing und lernen, Anforderungen an Dokumenten-Management-Systeme und Content-Management-Systeme zu formulieren. Sie planen die Document Type Declaration (DTD) für das Publizieren in unterschiedlichen Medien.

Seminarinhalte

* Datenerfassung für Single-Source-Publishing
° Publizieren aus einer Quelle für Online- und Papierdokumentation
° Nutzen von SGML/XML für das Single-Source-Publishing
* DTD-Planung für selektives Publizieren in unterschiedlichen Medien für unterschiedliche Zielgruppen
° Funktionales Schreiben ohne Layout-Festlegungen
* Rolle der Datenbanken beim Single-Source-Publishing
° Zentraler und dezentraler Datenbank-Zugriff
* Anforderungen an Dokumenten- und Content-Management-Systeme für das Single-Source-Publishing
* Prototyp-Erstellung für Single-Source-Publishing

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen