Trainer und Prozessbegleiter

2coach Personal- und Unternehmensberatung
In Hamburg

5.400 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040 8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Hamburg
  • Dauer:
    28 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Berater/innen, Trainer/innen, Moderator/innen und Gruppenleiter, die die Kommunikationspsychologie nicht nur theoretisch kennen lernen, sondern sich zugleich fundierte Anwendungskenntnisse erarbeiten möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Bramfelder Straße 76, 22305, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Alter mind. 25 Jahre, Berufserfahrung oder Studium

Dozenten

Roger Henrichs
Roger Henrichs
Coaching, Training, Change Management, Führungskräfteentwicklung

Studium der Erziehungswissenschaft, Psychologie, Soziologie und Politikwissenschaft; Abschluss Dipl. Pädagoge kommunikationspsychologische Trainer- und Prozessbegleiterausbildung nach Prof. Schulz von Thun Lehrbeauftragter der Hochschule für Angewandte Wissenschaft Hamburg u.a. zu den Themen Coaching und Systemische Beratung seit 1999 Geschäftsführer der 2coach Personal- und Unternehmensberatung Mitglied im Deutschen Verband für Coaching und Training (dvct)

Themenkreis

Diese berufsbegleitende Fortbildung mit kommunikationspsychologischem Hintergrund qualifiziert Sie, Gruppenprozesse auf personaler, situativer und systemischer Ebene zu begleiten.

Inhalte:

Die Ausbildung besteht aus folgenden Modulen (je 2,5 Tage): Grundlagen der Kommunikationspsychologie Grundlagen der Gesprächsführung Konfliktklärungshilfe Gruppenstruktur und -dynamik Systemische Betrachtung Moderation und Erlebnisaktivierung Transaktionsanalyse Systemische Betrachtung Die Rolle des Trainers Die Rolle des Moderators Dazu kommen eine 2-tätige Arbeitsprobe und ein Abschlussbaustein.

Methoden:

Einzel-, Gruppen- und Plenumsarbeit. Kleine Gruppen von 5-8 Teilnehmern. Anliegenarbeit nach Schulz v. Thun

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Seminarskripte und Getränke sind im Preis enthalten
Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Sharon du Hamél

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen