Trainerausbildung Certified Multimedia Designer (Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz oder Telelearning)

COMCAVE.COLLEGE GMBH
In Dortmund, Berlin, Essen und an 21 weiteren Standorten

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23172... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Kernqualifizierung
* Kommunikationsmanagement/-training/Konfliktmanagement
* Präsentationstechniken
* Ausbildung der Ausbilder nach AEVO
Fachqualifizierung
HTML & CSS
TYPO3 - CMS-Customizing (Gestaltung und Erstellung)
Online-Marketing, SEM/SEO
Social Media Marketing
Medienbusiness
MAXON Cinema 4D
Autodesk 3D Studio Max GrundlagenAutodesk 3D Studio Max Fortgeschritten
E-Business/Shopsystems
Adobe Photoshop CC
Adobe Illustrator CC
Adobe InDesign CC
Adobe Acrobat - PDF
PR & Öffentlichkeitsarbeit
Web Usability
Cross Media Management/Publishing
Journalismus/Journalistisches Arbeiten & Schreiben

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Augsburg
Böheimstraße 8, 86153, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Berlin
Alexanderstraße 3, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Bochum
Kortumstraße 89, 44787, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Bremen
Martinistraße 1, 28195, Bremen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dortmund
Hauert 1, 44227, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (24)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Deutsch in Wort und Schrift. Gute PC-Kenntnisse. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit "gut geeignet" zu bestehen. Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Multimedia
Certified Multimedia Designer - Trainerausbildung
Certified Multimedia Developer
Multimedia - Designerin
Multimedia Developer
Multimedia Dozent
AEVO Ausbildereignung

Themenkreis

Die Qualifizierung besteht aus einzeln auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden.

Kernqualifizierung

Kommunikationsmanagement/-training/Konfliktmanagement (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Kommunikation im Team
  • Effektiv mit anderen Menschen kommunizieren
  • Kommunikationstechniken
  • Kommunikation als Ausdruck der inneren Haltung
  • Verschiedene Konfliktarten und ihre Bedeutung
Präsentationstechniken (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Vorbereitung und Planung der Präsentation
  • Einstellen auf Ihr Publikum
  • Treffende Einleitungen und Redewendungen
  • Persönliche Außenwirkung auf internationalem Parkett
  • Inszenierung der Präsentation
  • Die sichere (topische) Gedächtnisstütze
  • Dramatisches Prinzip
  • Positive Formulierungen
  • Hilfen zur Steigerung Ihrer Diplomatie
  • Überzeugende Argumentationstechnik
  • Nonverbale Wirkkräfte
  • Wirkung der Körpersprache
  • Glaubwürdige Argumentation
  • Deutliches klangvolles Sprechen
  • Einwände und schwierige Situationen meistern
  • Der nachklingende Schluss
Ausbildung der Ausbilder nach AEVO (Dauer: ca. 8 Wochen)
  • Allgemeine Grundlagen
  • Planung der Ausbildung
  • Mitwirkung bei der Einstellung von Auszubildenden
  • Ausbildung am Arbeitsplatz
  • Förderung des Lernprozesses
  • Ausbildung in der Gruppe
  • Abschluss der Ausbildung
Abschluss: IHK
Fachqualifizierung

HTML/CSS (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Basics, Grundlagen HTML
  • HTML & CSS
  • XHTML
  • Adobe Dreamweaver
CMS - Customizing (TYPO3) (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Einfache Webseiten
  • Hilfreiche Module und Werkzeuge
  • TypoScript
  • HTML-Dateien als Template verwenden
  • Layout und Design spezieller Erweiterungen (News, Newsletter, Forum) anpassen
  • Interne Struktur von TYPO3
  • Extension-Typen: Module und Plugins
  • Schnittstellen zu Kernfunktionen
  • Inhalte aus einer Datenbanktabelle auslesen und formatiert ausgeben
  • Verwenden von TypoScript-Templates in Erweiterungen
Online-Marketing Management (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Grundlagen Marketing
  • Grundlagen Onlinemarketing
  • Web 2.0
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Keyword Advertising
  • Google Analytics
  • Google Webmaster Tools
  • Affiliate Marketing und Partnerprogramme
  • Newsletter- und Email-Marketing
E-Marketing Entwickler: Social Network Management (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Grundlagen Social Media Marketing
  • Integration Social Media in den klassischen Marketing-Mix
  • Konzeption einer Social-Media-Marketing Kampagne
  • Wirkung von Word-of-Mouth und Storytelling
  • Mediaplanung im Social Web
  • Social Media Marketing im B2B Umfeld
  • Wie Testkampagnen und Produkt-Communities Mundpropaganda anregen können um Produkte erfolgreich in den Markt einzuführen.
  • Monitoring und Erfolgsmessung von Social Media Kampagnen
Medienbusiness/Media Management (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Aufgabenbereich der audiovisuellen Medienwirtschaft
  • Online-Marketing-Management
  • Website Launch
MAXON Cinema 4D (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Programmoberfläche und Einstellungen
  • Erstellen von Geometrie
  • Spline Objekte
  • Modellieren von Objekten
  • Materialien und Texturen
  • Animation von Objekten und Materialien
  • Kamera
  • Szenen ausleuchten
  • Rendering
  • Projektarbeit
Autodesk 3D Studio Max Grundlagen (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Grundlagen 3D
  • Modeling- und Animationstechniken
  • Oberflächenmaterialien
  • Rendern und Ausleuchten von Szenen
Autodesk 3D Studio Max Fortgeschritten (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Fortgeschrittene Rendering- und Modeling Techniken
  • Texturing
  • Animation von organischen Modellen
E-Business/Shopsystems (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Vermittlung von theoretischem Wissen zum Thema E-Commerce
  • E-Business-, B2B-Plattformen (E-Tendering, E-Auctioneering, Shopsysteme, Portale, Marktplatzsysteme, Enterprise Resource Planning (ERP), Customer Relationship Management (CRM), Supply Chain Management (SCM))
  • E-Payment (Anbindung von Bezahlsystemen)
  • Sicherheit (Verschlüsselung, Zertifikate, Digitale Signatur etc.)
  • Kategorisierung (UNSPC, CPV, eCLass, DIN, ISO etc.)
  • Datenspeicherung (Datenbanken, Transaktionen, Archivierung)
  • Schnittstellen (BMECAT, eCat, OCI, IDOC, XML etc.)
  • Anbindung an bestehende Warenwirtschaftssysteme
  • Anbindung von Lieferantenkonfiguratoren (Punch-Outs)
  • Notfallplanung (Disaster Management)
  • Statistische Auswertungen (Auditing, Reporting und Alerting)
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Marketing
  • Praxisworkshop und Coaching beim eigenen Shopaufbau
Adobe Photoshop (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Grundlegende Programmfunktionen
  • Freistellen
  • Bildretusche
  • Einstellungsebene und Schnittmaske
  • Füllmethoden und Smart Objekte
  • Textebenen
  • Formebenen
  • Farbmanagement
  • Druckausgabe/Druckraster/Druckfarben
  • Papier und Tonwertzuwachs und Auflösung
  • Ausgabe-Formate: TIFF, PDF, EPS
  • Proofing
  • Ausgabe für das Web
  • Adobe Bridge
  • Automation in Photoshop
  • Berechnung von Scanauflösung und Belichterauflösung
  • Anwendung der Filter
  • Digitalfotos optimal vorbereiten
  • Camera Raw etc.

Zertifizierung: Adobe Certified Associate-Zertifizierung (ACA) - optional

Adobe Illustrator (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Grundlegende Programmfunktionen
  • Oberfläche personalisieren
  • Objekte zeichnen und bearbeiten
  • Vektoren & Pixel in Illustrator
  • Gestalten mit Grundformen
  • Füllungen
  • Verläufe & Muster
  • Pfade zeichnen und editieren
  • Flächen und Konturen bearbeiten
  • Fotos & Vektoren kombinieren
  • Fotorealistische Vektorgrafiken
  • Farbverläufe, Muster und Transparenzen
  • Mit Textrahmen arbeiten
  • Ebenen und Masken
  • Filter & Effekte einsetzen
  • Diagramme erstellen
  • Fremddaten importieren/exportieren
  • Vorbereitungen für den Druck
  • Farbprofil zuweisen
  • Webdesign mit Slices
  • Grafiken fürs Web speichern

Zertifizierung: Adobe Certified Associate-Zertifizierung (ACA) - optional

Adobe InDesign (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Grundlegende Programmfunktionen
  • Das Grundlinienraster
  • Mit Musterseite arbeiten
  • Farbmanagement
  • Layoutrahmen
  • Typografie
  • Absatz und Zeichenformate
  • Mit Farben arbeiten
  • Transparenzen
  • Ebenen
  • Ausgabevorbereitung
  • Preflight und Verpacken
  • PDF-Ausgabe
  • Vernetzes und automatisiertes Layout
  • Datenzusammenführung
  • Fremddaten importieren/exportieren
  • XML-Publishing

Zertifizierung: Adobe Certified Associate-Zertifizierung (ACA) - optional

Adobe Acrobat (PDF) (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Grundlegende Programmfunktionen
  • Schriften in PDF-Dateien
  • Digitales Colormanagement
  • PostScript und PDF
  • Transparenzrelevante Begriffe und Konzepte
  • Acrobat Distiller/Distiller-Einstellungen
  • PDF-X/JDF
  • PDF-Workflow
  • Preflight-Check
  • PDF-Basistechnologien
  • PDF-Spezifikationen
  • Automatisierung der PDF-Erstellung
  • Erstellen eines Prüfprofils für Preflight etc.
E-Marketing Entwickler: eCommunication Engineering (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Aufbau und Inhalte von Pressemitteilungen
  • Allgemeine Pressearbeit
  • Kommunikation nach innen und außen
  • Corporate Design
  • Presse
  • Online-PR
Web Usability (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Erweiterte CSS Layouts
  • Usability
  • Barrierfreie Webentwicklung
  • Suchmaschinen-Optimierung
  • Projektarbeit: Überarbeiten einer nicht benutzerfreundlichen Website
Cross Media Management/Publishing (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Medienneutrales Publizieren
  • Cross-Media-Management
    • Management und Marketing von Crossmedialen Produktionen
    • Kunden-Case-Study
    • Stärkung einer Marke
    • Prozess-Optimierung beim Einsatz einer Cross-Media Plattform
  • Kosten und Nutzen medienneutraler Datenhaltung
E-Marketing-Entwickler: IT-Publishing (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Einführung in journalistische Standards und journalistisches Schreiben
  • Pressekodex
  • Journalistische Sorgfaltspflicht
  • Aufbau von Nachrichten
  • Berichten
  • Reportagen
  • Portraits
  • Kommentare
  • Kritiken und Glossen etc.
  • Texte für Zielgruppen:
    • Verständlich und lesernah
    • Darstellungsformen
    • Praxisbeispiele und Übungen

Voraussetzung für den Abschluss zum "Certified Multimedia Designer" ist die Absolvierung der Kernqualifizierung sowie mind. 3 der oben aufgeführten Module. Voraussetzung für den Abschluss zum "Certified Multimedia Developer & Designer" ist die Absolvierung der Kernqualifizierung sowie mind. 6 Module aus den beiden Trainerausbildungen "Certified Multimedia Designer" und "Certified Multimedia Developer".

Zusätzliche Informationen

Die Qualifizierung besteht aus einzelnen Modulen. Die Module haben unterschiedliche Laufzeiten und können individuell, mit Ausnahme der Kernqualifizierung, kombiniert werden.

Unterrichtsformen: Dozentengeleitete Vollzeit, wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Unterrichtszeiten:
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz: Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 50 %: Während der Präsenzphase von Montag bis Freitag von 08:00 - 13:00 Uhr. Im Anschluss findet die Schulung über "GECS®" in vollständiger Telelearning-Umgebung statt.
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 100 %: Der Unterricht findet über "GECS®" jeweils von Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr statt.
Weitere Informationen GECS®

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen