Transportversicherung (TV01)

CargoBOSS UG (haftungsbeschränkt)
In Friedrichshafen

135 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
07541... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Praktisches Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Friedrichshafen
Unterrichtsstunden 5h
Dauer nach Vereinbarung
Beginn nach Wahl
  • Praktisches Seminar
  • Anfänger
  • Friedrichshafen
  • 5h
  • Dauer:
    nach Vereinbarung
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Sicherer Umgang in allen Fragen zur Transportversicherung.
Gerichtet an: Versandleiter Exportfachkräfte Speditionskaufleute Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
nach Wahl
nach Wahl
nach Wahl
Friedrichshafen
Behringweg 12, 88048, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
nach Wahl
nach Wahl
Lage
Friedrichshafen
Behringweg 12, 88048, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

kaufmännische Vorkenntnisse, möglichst im Transport- bzw. Logistikbereich

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Haftungsrisiken
Haftungsfragen
Gütervekehr
Ladungssicherung
Transport
Transportsicherheit
Lagersicherheit
Risikominimierung
Ladenmanagement und -kontrolle
Versand

Dozenten

Gerhard Thiel
Gerhard Thiel
Spedition-Lager-Logistik-Zoll-Aussenhandel-Gefahrgut

Themenkreis

Inhalt:

- Abgrenzung der Verkehrshaftung und Schadenversicherung nach ADSp - Haftung aus Verkehrsverträgen in Deutschland und im grenzüberschreitenden Verkehr - Die Bedeutung des Kaufvertrags - Schadenversicherung nach den ADSp
- Rahmenbedingungen der Versicherung - Definition und versicherbare Interessen - Markt, Marktanteile und Policenformen
- Deckungskonzepte des Versicherungsmarktes - Allgemeine Deutsche Seeversicherungsbedingungen (ADS) - Allgemeine Deutsche Binnen-Transportversicherungs-Bedingungen (ADB) - DTV Güterversicherungsbedingungen 2000 - Die Institute Cargo Clauses (ICC) des englischen Marktes - P+I-Deckungen
- Aufbau und Inhalte einer Transportpolice - Versicherungsnehmer, versicherte Güter, versicherte Transporte, Lagerungen - Versicherungssummen, versicherte Aufwendungen, versicherte Interessen, Dauer der Versicherung - Verpackung und Verladung - Verletzung von Obliegenheiten
- Bestimmungen für den Schadenfall - Verhalten bei Kleinschäden - Einschaltung eines Havariekommissars - Schadenmeldung und Schadenbearbeitung - Verhalten gegenüber Spediteuren
- Sonderformen der Transportversicherung - Konditionsdifferenzversicherung - Import- und Export-Schutzversicherung - Mehrwertversicherung - Versicherung von imaginärem Gewinn

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 10