TUINA-Massage

Volkshochschule Heidelberg e.V.
In Heidelberg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0 62 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Heidelberg
Beschreibung

Das Zentrum Volkshochschule Heidelberg präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalten.
Hier gibt es viele verschiedene Kursangebote und Vorträge zu verschiedenen Gesundheitsthemen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heidelberg
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Besuchen Sie unsere Vorträge. Dort erhalten Sie Informationen zu medizinischen Themen.

Die Abteilung Essen und Trinken umfasst nationale und internationale Koch- und Backkurse für Erwachsene und Kinder. Dort informieren wir Sie auch über die Kochkultur der entsprechenden Länder.

Im Bereich Entspannung finden Sie Kurse zur Stressreduktion und Körpererfahrung, zu asiatischen Bewegungsformen und viele Kurse zur Steigerung Ihres Wohlbefindens.

Fitness- und Gymnastikkurse motivieren Sie, mit Pilates oder Wirbelsäulengymnastik gelenkschonend Ihre Muskulatur zu kräftigen. In Zumba®Fitness- , Fitness- und Bodyformingkursen können Sie etwas für das Herz-Kreislauf-System und Ihre Figur tun.

  • Gesundheitsinformationen
  • Essen und Trinken
  • Entspannung und Körpererfahrung
  • Fitness/Gymnastik
  • Psychologie/Persönlichkeitsbildung
  • Kosmetik/Stilberatung

Die Tuina-Anmo Massage gilt als traditionelle manuelle Therapie und ist ein Heilverfahren der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Der Begriff beschreibt die Behandlungstechniken bildlich: schieben (Tui), greifen (Na), drücken (An) und streichen (Mo). Sie massieren Muskeln und üben einen aktiven und passiven Fluss entlang der Leitbahnen, Meridiane und Akupunkturpunkte. Sie üben sowohl paarweise als auch einzeln. Am Schluss können Sie Tuina-Massagen selbst durchführen. Bei dieser Methode bleibt der Patient angezogen, bequeme Kleidung ist angebracht. Die Kursleiterin ist Heilpraktikerin für TCM.

Zusätzliche Informationen

# Datum Uhrzeit
1. Sa., 23.04.2016 10:00–13:15 Uhr
2. Sa., 23.04.2016 14:15–16:45 Uhr

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen