Umschulung zum Kaufmann / Kauffrau für Verkehrsservice (m/w)

Kalka Bildungsgesellschaft Technik und Kraftverkehr mbH
In Unna und Datteln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02303... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Berufsausbildung
Ort An 2 Standorten
Dauer 24 Monate
Beschreibung

Bessere Kenntnisse in den Bereichen Verkehrsmitteln und Verkehrseinrichtungen - höhere Chancen einer Arbeitsvermittlung - Erfahrung im nationalen und internationalen Verkehrsservice - Erfahrung im EDV- Bereich (Standartsoftware, Betriebsspezifisch) - Eine abgeschlossene Berufsausbildung.
Gerichtet an: Personen, die eine kaufmännische Ausbildung in der Lagerlogistik oder bei logistischen Dienstleistern anstreben.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Datteln
Castroper Str., 241, 45711, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Unna
Kamener-Str., 110, 59425, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Datteln
Castroper Str., 241, 45711, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Unna
Kamener-Str., 110, 59425, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Hauptschulabschluss oder Eignungsüberprüfung durch den Maßnahmeträger oder Kostenträger

Themenkreis

Fachspezifischer Teil

  • Verkehrs- und Sicherheitsleistungen
  • Marketing
  • Kommunikation mit Kunden - Anwenden von Fremdsprachen bei Fachaufgaben
  • Verkehrsmittel im Personenverkehr
  • Vertrieb
  • Service und Betreuung
  • Technischer Service
  • Notfallmaßnahmen in Verkehrsanlagen
  • Arbeitsorganisation - kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Arbeitsorganisation
  • Funktion und Wirkung von Informations- und Kommunikationssystemen
  • Datenschutz und Datensicherheit
  • Zahlungsverkehr
  • Buchführung
  • Materialbeschaffung und -verwaltung

Berufliche Handlungskompetenz

  • Betriebliches Praktikum

Fachübergreifender Teil

  • Rechtliche Rahmenbedingungen des Wirtschaftens
  • Grundzüge der Wirtschaftspolitik
  • Fachrechnen
  • Deutsch
  • in einer Fremdsprache kommunizieren (Englisch)

Berufsübergreifender Teil

  • EDV-Basisseminar
  • Gefahrengutgrundseminar
  • Ladungsicherung - Basisseminar
  • Schulung zum Fahrer von Flurförderzeugen

Zusätzliche Informationen

Praktikum:

Praktikumsphase: ca. 7 Monate


Zulassung: IHK Nordwestfalen
Kontaktperson: Ralf Alfermann

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen