Umschulung zum Kaufmann / Kauffrau für Verkehrsservice (m/w)

Kalka Bildungsgesellschaft Technik und Kraftverkehr mbH
In Unna und Datteln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02303... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Berufsausbildung
Beginn An 2 Standorten
Dauer 24 Monate
Beschreibung

Bessere Kenntnisse in den Bereichen Verkehrsmitteln und Verkehrseinrichtungen - höhere Chancen einer Arbeitsvermittlung - Erfahrung im nationalen und internationalen Verkehrsservice - Erfahrung im EDV- Bereich (Standartsoftware, Betriebsspezifisch) - Eine abgeschlossene Berufsausbildung.
Gerichtet an: Personen, die eine kaufmännische Ausbildung in der Lagerlogistik oder bei logistischen Dienstleistern anstreben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Datteln
Castroper Str., 241, 45711, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Unna
Kamener-Str., 110, 59425, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Datteln
Castroper Str., 241, 45711, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Unna
Kamener-Str., 110, 59425, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Hauptschulabschluss oder Eignungsüberprüfung durch den Maßnahmeträger oder Kostenträger

Themenkreis

Fachspezifischer Teil

  • Verkehrs- und Sicherheitsleistungen
  • Marketing
  • Kommunikation mit Kunden - Anwenden von Fremdsprachen bei Fachaufgaben
  • Verkehrsmittel im Personenverkehr
  • Vertrieb
  • Service und Betreuung
  • Technischer Service
  • Notfallmaßnahmen in Verkehrsanlagen
  • Arbeitsorganisation - kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Arbeitsorganisation
  • Funktion und Wirkung von Informations- und Kommunikationssystemen
  • Datenschutz und Datensicherheit
  • Zahlungsverkehr
  • Buchführung
  • Materialbeschaffung und -verwaltung

Berufliche Handlungskompetenz

  • Betriebliches Praktikum

Fachübergreifender Teil

  • Rechtliche Rahmenbedingungen des Wirtschaftens
  • Grundzüge der Wirtschaftspolitik
  • Fachrechnen
  • Deutsch
  • in einer Fremdsprache kommunizieren (Englisch)

Berufsübergreifender Teil

  • EDV-Basisseminar
  • Gefahrengutgrundseminar
  • Ladungsicherung - Basisseminar
  • Schulung zum Fahrer von Flurförderzeugen

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Praktikum:

Praktikumsphase: ca. 7 Monate


Zulassung: IHK Nordwestfalen
Kontaktperson: Ralf Alfermann

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen