VectorWorks - Basics

Media Academy GmbH
In Berlin

540 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)30... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Es kann mit seinem Angebotsportfolio verschiedene Berufsgruppen – angefangen bei der Architektur-, über die Maschinenbaubranche bis hin zum Veranstaltungsbereich – abdecken. Die Grundlagen dieses bedeutenden Programms zu beherrschen, ist maßgeblich für die Kommunikation und erleichtert zudem die Zusammenarbeit auf unterschiedlichsten Berufsfeldern.
Gerichtet an: Zukünftige Anwender und Planer, Architekten, Mitarbeiter von Eventagenturen, die mit der Arbeit und Planung von Veranstaltungen zu tun haben und den grundsätzlichen Aufbau des Programms verstehen wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Wohlrabedamm 8, 13629, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine speziellen Voraussetzungen nötig.

Themenkreis

Die CAD-Software Vectorworks gilt als meistverwendetes Tool im Bereich der Schnitt- und Planungsprogramme für Apple Macintosh sowie für Windows. Geleitet wird das Seminar von Frank Stöcker, Inhaber von comCAD Berlin.
Folgende Inhalte werden an den beiden Abenden gelehrt:

Block 1 - Konzept und Grundlagen

  • Einbettung in das Betriebssystem
  • Programmoberfläche/Masken (Menü, Paletten, Werkzeuggruppen)
  • Grundgeometrien (Linie, Rechteck ...)
  • Umformen und Weiterbearbeitung (Ändern per Zeiger, spiegeln, drehen, kopieren...)
  • Objekteigenschaften (Flächen und Linienattribute)
  • Ausgabe (Maßstab, Einheit, Plangröße, Druck, Plot, PDF)
  • Text (Beschriftung, mehrzeiliger Text, Formatierung)
  • Programmeinstellungen (Anzeige, Sicherung ...)
  • Übungen

Block 2 - Struktur, Symbole, Gruppen,

  • Bemaßung (Bemaßungstile, Dokumenteinstellung)
  • Ebenen
  • Klassen und Attribute
  • Symbole als universelles Element
  • Gruppen als Zeichnungseinheit
  • DXF/DWG Import
  • Layoutebenen, Maßstab
  • Planlayout
  • Hybride Objekte (Wand, Türe, Fenster, Hybride Symbole)
  • Übungen

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 8

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen