Veranstaltungen beleben - mit aktivierenden Methoden des Theaters

Osterberg-Institut
In Niederkleveez (Holsteinische Schweiz)

600 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
049 4... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Niederkleveez (holsteini...
Beschreibung


Gerichtet an: TrainerInnen, Coaches, PersonalentwicklerInnen, DozentInnen, Führungskräfte mit (Re-) Präsentationsaufgaben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Niederkleveez (Holsteinische Schweiz)
Am Hang, 24306, Schleswig-Holstein, Deutschland

Themenkreis

Wie funktioniert Lernen? Studien belegen: Es geht darum, für offene Augen und Ohren zu sorgen und Emotionen zu erzeugen, die die Gewohnheiten, Ängste und Wünsche der Betreffenden einbeziehen. Theatermethoden - in Seminaren, Coachings und Workshops eingesetzt - sind ein wirkungsvolles Instrument. Sie ermöglichen, die Aufmerksamkeit des Gegenübers zu gewinnen, Veränderungsbereitschaft in der Tiefe auszulösen und Engagement für das Neue, Ungewöhnliche zu erzeugen.

Inhalte
Die Vorbereitung
  • Welche Theaterformen für welche Veranstaltung und welches Thema?
  • Was brauche ich an Utensilien?
  • Wie bereite ich eine Gruppe auf das Theaterspielen vor? Was tun bei Unsicherheit oder Widerstand?

Und - Action!
  • Anwärm-, Kennlern-Spiele, Kreativitätsübungen und Activators
  • Einsatz von aktivierenden Theatermethoden, themenzentriert
  • Über Umwege zur Lösung: Mit Theatermethoden auf die Suche gehen
  • Ein Thema in Szene setzen: Ideen zu Szenenaufbau, -entwicklung, Gestaltung und Auswertung

Gearbeitet wird u. a. in Kleingruppen und im Plenum, mit kurzen Anleitungen und Demos.

Nutzen
  • Sie erfahren, wie Sie bei Ihrem Gegenüber das "Rad des Alltags anhalten" und Aufmerksamkeit erzeugen.
  • Sie erfahren, wie Sie Ihre Veranstaltungen rundum anregend und motivierend gestalten können - auch für sich selbst.
  • Sie erhalten Tipps für den Transfer in Ihre berufliche Situation.


Zielgruppe
TrainerInnen, Coaches, PersonalentwicklerInnen, DozentInnen, Führungskräfte mit (Re-) Präsentationsaufgaben.

Montag 16:00 - Mittwoch 16:00 Uhr

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: weitere Preiskonditionen auf Anfrage

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen