Verhandeln mit Strategie - Verhandeln nach dem win-win Prinzip

Technologie Coaching Center GmbH
In Berlin

115 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030-4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Bundesallee 210, 10719, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Christoph Posselt
Christoph Posselt
Theaterwissenschaftler, Dozent für Pantomime und Kommunikation

Themenkreis

Gut verhandeln und seine Ziele durchsetzen können, ist heute eine der gefragtesten und wichtigsten Fähigkeiten im Berufsleben. Kennen Sie dass? Oft wird aber nur „aus dem Bauch heraus" verhandelt, ohne richtige Vorbereitung und ohne Strategie. Auch nach dem Abschluss von Verhandlungen wird kaum mehr darüber nachgedacht, weshalb man seine Ziele erreicht hat - oder eben auch nicht. Unvorbereitet Verhandeln heißt Geld aus dem Fenster zu werfen!

Verhandeln mit Strategie - führt Sie systematisch, Schritt für Schritt und fundiert in die Kunst ein, Verhandlungen richtig und bewusst zu führen.

Zielsetzung

  • Deutlich erfolgreicher verhandeln!
  • Weniger verlieren, mehr gewinnen.
  • Beide Seiten gewinnen - ertragreiche Beziehungen entstehen.
  • Wissen über Strategien und Taktiken des Verhandelns.
  • Zusammenhänge erkennen.
  • Mit Fragen führen lernen.

Verhandeln ist ein komplexer Vorgang. Um heute erfolgreich zu verhandeln, ist ein solides Methodenwissen von entscheidender Bedeutung.

Daher stehen im Zentrum des Seminars die Themen:

1. Die Vorteile einer Strategie

2. Die eigene Seite

3. Der Verhandlungspartner

4. Der Rahmen und die Verhandlungsmacht

5. Strategien und deren Auswahl

6. Die Kooperationsstrategie - das win-win-Prinzip

7. Konfliktreduktion, gute Kommunikation

8. Fragetechniken, die zum Erfolg führen.

9. Verhandlungsfallen

Aufbau des Seminars

1. Die eigene Position

  • Ziele
  • Prioritäten
  • Verhandlungsspielraum
  • Alternativen
  • Bedürfnisse und Interessen
  • Ressourcen
  • Annahmen, welche die Wirklichkeit verändern
  • Vertrauen
  • Auftraggeber
  • Konsequenz und Flexibilität

2. Der Partner

  • Die Bedeutung von Informationen
  • Ziele
  • Interessen und Bedürfnisse
  • Alternativen
  • Ressourcen
  • Reputation, Stil und Verhalten
  • Autorität

3. Die Strategie - Wahl

  • Faktoren
  • Vermeidung (lose-lose), Anpassung (lose to win), Kompromiss,
  • Konfrontation (win-lose)
  • Kooperation (win-win)

Was Sie von diesem Seminar nicht erwarten dürfen:
theoretische oder vorgesetzte Lösungen, trockene Theorie und Langeweile.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 20

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen