Vertriebsbeauftragter für Speditions- und Logistikleistungen

Servicegesellschaft Spedition und Logistik mbH
In Frankfurt Am Main

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
69970... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Frankfurt am main
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Kick-off-Workshop und Training: Erfolgreich Verkaufen der Spedition *Kommunikation für Verkäufer: Rhetorik – Dialektik – Kinesik *Das Managen von Kundenbeziehungen im Speditionsunternehmen.
Gerichtet an: Nachwuchskräfte und Quereinsteiger aus Speditions- und Logistikunternehmen, die Aufgaben im Vertrieb und Kundenmanagement (Innen-/Außendienst) innehaben bzw. übernehmen wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Königsberger Straße 29a, 60487, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Die Qualifizierungsmaßnahme zum/zur Vertriebsbeauftragten für Speditions- und Logistikleistungen hat den Anspruch verkäuferisches Wissen zu vermitteln, um Grundvoraussetzungen für unternehmerischen Verkaufserfolg in der Logistikwelt Rechnung zu tragen. Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass es für die Logistikbranche von hoher Bedeutung ist, Verkäufer aus den eigenen Reihen zu gewinnen und auszubilden.

Konzeption

Die Seminarreihe unterteilt sich in fünf Module sowie einem 1-tägigen Transferworkshop. Jedes Modul umfasst zwei bis drei Tage. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer Aufgaben für die Praxis zur Nachbereitung.

Module

  • Kick-off-Workshop und Training: Erfolgreich Verkaufen der Spedition
  • Kommunikation für Verkäufer: Rhetorik – Dialektik – Kinesik
  • Das Managen von Kundenbeziehungen im Speditionsunternehmen
  • Gezielt neue Kunden gewinnen: Der Aufbau erfolgreicher Telemarketing-Aktionen zur Neukundengewinnung
  • Reklamationsmanagement in der Logistik
  • Transferworkshop


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen