Verwaltungstechnik: Geschäftsverfahren, Aktenführung, Formen der Bürotätigkeit - "das Handwerkszeug für die tägliche Verwaltungsarbeit"

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

190 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Beginn Berlin
Dauer 1 Tag
Beginn Juli
  • Seminar
  • Berlin
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    Juli
Beschreibung

Die vielfältigen Aufgaben der öffentlichen Verwaltung sollen rationell erledigt werden, die Mitarbeiter reibungslos zusammenarbeiten und die Verwaltung nach außen - vor allem dem Bürger gegenüber - als Einheit auftreten. Aber wer kennt sie nicht, die Fallstricke und Fettnäpfchen im täglichen Verwaltungsleben? Im Seminar werden die grundlegenden Regelungen der Geschäftsverfahren, die Aktenführung und die materiell wie formell korrekte Bearbeitung der Verwaltungsvorgänge erläutert und anhand von konkreten Beispielen bearbeitet. Es besteht die Möglichkeit, spezielle Fragen und Wünsche rechtzeitig vor Seminarbeginn über das Kommunale Bildungswerk e.V. bei der Dozentin einzureichen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Juli
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn Juli
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

Schwerpunkte: Allgemeine Dienstordnungen und Geschäftsanweisungen Besucherverkehr: Entgegennahme von Schreiben und Erklärungen; Auskunft; Akteneinsicht; Verhandlungen; Versicherungen an Eides statt Eingangsbehandlung: Öffnen der Posteingänge und büromäßige Vorbehandlung, Durchsicht und Weiterleitung in den Geschäftsgang, Führen von Posteingangs- und -ausgangsbüchern Bearbeitung: verwaltungsrechtliche Bearbeitungsgrundsätze; Abfassen von Vermerken und Niederschriften; Form und Gestaltung dienstlicher Schreiben, DIN N 5008; bürgernahe Verwaltungssprache; Inhalt dienstlicher Schreiben; Abfassen von Verfügungen, Entwürfen, Reinschriften und urschriftlicher Verkehr; (Schluss-)Zeichnungsregelungen, Unterschrift, Dienstsiegel, Beurkundungen und Beglaubigungen Erstellen von Bescheiden: Anforderungen an fehlerfreie Bescheide; Adressat, Sachverhalt, Rechtsfolge; Rechtsbehelfsbelehrung; äußerer Aufbau eines Bescheides Versand und Postverkehr: Versandverfahren, Postverkehr; elektronische Kommunikation (E-Mail, Fax); wichtige Regelungen des VwVfG und des VwZG zu Bekanntgabe und Zustellung von Verwaltungsentscheidungen

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

0702FÜA028Z

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen