Visuelle Kommunikation

Fachhochschule Nordwestschweiz
In Basel (Schweiz)

700 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Basel (Schweiz)
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Die Digitalisierung und die damit zusammenhängenden, global ausgerichteten Kommunikationsnetzwerke haben die täglich rezipierten Daten, Signale und Bilder signifikant erhöht. Von der Fotografie zur Typografie, von der Zeichnung zum Diagramm, vom Interface zum kodierten Bildzeichen: Unsere Wahrnehmung der Realität ist mehr denn je durch bildliche Botschaften geprägt. Ihre Fülle, häufig bedrohlich als ‚Bilderflut’ tituliert, erfordert eine hohe
Sensibilität und einen kritischen Umgang mit visuellen Botschaften und ihren kommunikativen Zielsetzungen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Basel
Vogelsangstrasse 15, 4058, Basel Stadt, Schweiz
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Eidg. anerkannte Berufsmaturität, gymnasiale Maturität oder Fachmaturität bzw. Nachweis einer anderweitig erworbenen gleichwertigen Ausbildung auf Sekundarstufe II Es ist eine mindestens einjährige Arbeitswelterfahrung in einem der Studienrichtung verwandten Beruf oder der Besuch eines einjährigen gestalterischen Vorkurses oder ein äquivalenter Abschluss nachzuweisen (z. B. Berufsabschluss in einem der Studienrichtung entsprechenden Beruf, gestalterische Berufsmaturität, gymnasiale Maturität mit Schwerpunkt bildnerisches Gestalten).

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kommunikation
Gestaltung

Dozenten

Michael Renner
Michael Renner
Visuelle Kommunikation

Themenkreis

Im Zentrum steht die Herstellung von Bildbotschaften in der gesamten Bandbreite visueller Informationsprodukte (z.B. Plakate, Zeitschriften, Magazine, Leitsysteme, Corporate Design-Konzepte, Internetseiten u.a.m.). Die Verständigung mit gezielt eingesetzten visuellen Signalen fordert ebenso manuelles wie technisches Geschick, künstlerische wie analytische Fähigkeiten. Sie erwerben in einem vom Wettbewerb um Aufmerksamkeit gezeichneten Umfeld immer wichtiger werdende Qualifikationen in der bildhaften Aufbereitung und Vermittlung von Information.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Studiengebühren betragen Fr. 700.-- plus Material- und Reisekosten pro Semester.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen