Vor-Ort-Analytik Normgerechte Bestimmung – Untersuchungsparameter - Messtechnik – fachliche Grundlagen

Nordum Akademie GmbH & Co. KG
In Berlin und Hamburg

320 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
38185... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Bewertung von Wässern (Grund-, Ab-, Trink-, Oberflächenwasser) am Probenahmeort. Sie gestattet Aussagen, die nach Transport und Lagerung
von Wasserproben im Labor nicht mit gleicher Richtigkeit gemacht werden können. Untersuchungsparameter wie: pH-Wert, Sauerstoffgehalt, Redoxpotenzial, Elektrische Leitfähigkeit, und Trübung spiegeln „Vor-Ort“ gemessen wesentlich genauer die Qualität des Mediums Wasser wider, als zeitlich verzögert im Labor ermittelt.

Grundvoraussetzung zur Nutzung der Vorteile der Vor-Ort-Analytik ist eine ausreichende Sachkunde des Probenehmers. Diese schließt nicht nur die korrekte Anwendung der zur Verfügung stehenden Messtechnik, sondern auch die Kenntnis der fachlichen Grundlagen sowie die Bedeutung der zu untersuchenden Parameter ein. Erst bei der Erfüllung dieser Voraussetzungen ist, bei normgerechter Probenahme, die beabsichtigte Erfassung des „realen“ Zustandes des Untersuchungsmediums Wasser gewährleistet.

Ziel der Veranstaltung ist den Teilnehmern die fachlichen Grundlagen der Vor-Ort-Untersuchungsparameter zu vermitteln und deren Bedeutung für die Bewertung des Mediums Wasser aufzuzeigen. Gleichzeitig wird die modernste Messtechnik vorgestellt, deren korrekter Gebrauch sowie deren Kalibrierung und Wartung erläutert. Gerichtet an: Probenehmer u.a. aus Laboratorien, Ingenieurbüros, Behörden und Wasserwerken

Wichtige informationen

Frühbucherrabatt: 20 Euro Frühbucherrabatt bis 42 Tage vor Seminarbeginn Bei Buchung für mehrere Teilnehmer bzw. mehrere Veranstaltungen: Ab dem zweiten Teilnehmer

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
27.Februar 2017
Berlin
Albrechtstraße 2, 12165, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
29.September 2017
Hamburg
Wöhlerstr. 2, 22113, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Ziel der Veranstaltung ist es den Teilnehmern die fachlichen Grundlagen der Vor-Ort- Untersuchungsparameter zu vermitteln und deren Bedeutung für die Bewertung des Mediums Wasser aufzuzeigen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Technische Mitarbeiter, Probenehmer u.a. aus Laboratorien, Ingenieurbüros, Behörden und Wasserund Abwasserwerken.

· Voraussetzungen

keine Voraussetzungen

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Für unsere Seminare ist keine bestimmte Zulassung vonnöten. Eine Anmeldung kann über: unsere Internetseite, per E-Mail, Fax oder telfonisch stattfinden.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fachliche Grundlagen
Messprinzip
Bestimmung der Redox-Spannung

Dozenten

Jutta Holst
Jutta Holst
Gebietsleiterin Laboranalytik, WTW Weilheim

Prof. Dr. Jupp Kreutzmann
Prof. Dr. Jupp Kreutzmann
Ökochemie

Themenkreis

Bewertung von Wässern (Grund-, Ab-, Trink-, Oberflächenwasser) am Probenahmeort. Sie gestattet Aussagen, die nach Transport und Lagerung
von Wasserproben im Labor nicht mit gleicher Richtigkeit gemacht werden können. Untersuchungsparameter wie: pH-Wert, Sauerstoffgehalt, Redoxpotenzial, Elektrische Leitfähigkeit, und Trübung spiegeln „Vor-Ort“ gemessen wesentlich genauer die Qualität des Mediums Wasser wider, als zeitlich verzögert im Labor ermittelt.

Grundvoraussetzung zur Nutzung der Vorteile der Vor-Ort-Analytik ist eine ausreichende Sachkunde des Probenehmers. Diese schließt nicht nur die korrekte Anwendung der zur Verfügung stehenden Messtechnik, sondern auch die Kenntnis der fachlichen Grundlagen sowie die Bedeutung der zu untersuchenden Parameter ein. Erst bei der Erfüllung dieser Voraussetzungen ist, bei normgerechter Probenahme, die beabsichtigte Erfassung des „realen“ Zustandes des Untersuchungsmediums Wasser gewährleistet.

Fachvorträge und Messtechnik
Präsentation moderner Messtechnik
Grundlagen der Messtechnik
Kalibrierverfahren
Störeinflüsse / Messungenauigkeit
AQS-Dokumentation

Auf Wunsch führen wir das Seminar speziell für Ihr Unternehmen auch als Inhouse Veranstaltung durch. Sie kann auf die Erfordernisse Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter abgestimmt werden.

Zusätzliche Informationen

Praktikum: praktische Vorführung der Messtechnik für Vor-Ort-Parameter
Unterstützung durch WTW Weilheim
Maximale Teilnehmerzahl: 35
Kontaktperson: Dr. Jeanette Holz

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen