Weiterführende Windows Forms-Technologien mit Microsoft Visual Studio 2005

Private ptm-Akademie GmbH
In Berlin, Dresden, Erlangen und an 3 weiteren Standorten

790 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieser Workshop zeigt Ihnen die erweiterten Möglichkeiten der Programmierung von Windows Forms mit Visual Studio 2005 über die einfachen Themenbereiche hinaus. Sie erhalten das notwendige Wissen zur Programmierung von Anwendungen auf der Grundlage von Windows Forms. Die Programmierung der Oberfläche und die Strukturierung der Programme steht dabei im Mittelpunkt.
Gerichtet an: Dieses Training richtet sich an Entwickler, die einen sicheren Umgang mit Windows Forms unter Visual Studio 2005 erhalten möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Dresden
Sachsen, Deutschland
auf Anfrage
Erlangen
Bayreuther Straße 53, 91054, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Jena
Löbdergraben 28, 07743, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Albert-Schweitzer-Straße 64, 81735, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (6)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Sie sollten gute Kenntnisse in der Programmierung mit Visual Basic oder C# haben sowie Grundkenntnisse zur ereignisgesteuerten Programmierung. Zur optimalen Vorbereitung empfehlen wir Ihnen den vorherigen Besuch des Seminares MOC2546.

Themenkreis

Beschreibung

Dieser Workshop zeigt Ihnen die erweiterten Möglichkeiten der Programmierung von Windows Forms mit Visual Studio 2005 über die einfachen Themenbereiche hinaus. Sie erhalten das notwendige Wissen zur Programmierung von Anwendungen auf der Grundlage von Windows Forms. Die Programmierung der Oberfläche und die Strukturierung der Programme steht dabei im Mittelpunkt.

Zielgruppe

Dieses Training richtet sich an Entwickler, die einen sicheren Umgang mit Windows Forms unter Visual Studio 2005 erhalten möchten.

Voraussetzungen

Sie sollten gute Kenntnisse in der Programmierung mit Visual Basic oder C# haben sowie Grundkenntnisse zur ereignisgesteuerten Programmierung. Zur optimalen Vorbereitung empfehlen wir Ihnen den vorherigen Besuch des Seminares MOC2546.

Kursinhalte

  • Erstellung von MDI Applikationen
  • Anpassung von Windows Forms und Steuerelementen
  • Erstellung von angepassten Druckkomponenten
  • Nutzung von Drag-and-Drop
  • Implementierung der Unterstützung für die Zwischenablage
  • Asynchrones Programmieren mit Multithreading
  • Erweiterte Techniken bei der Programmierung von Windowsoberflächen


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen