Weiterführende Windows Forms-Technologien mit Visual Studio 2005 - Advanced Windows Form Technologies using Visual Studio 2005 MOC 2547 (engl.) MOC 4732 (dt.)

Damago GmbH
In Berlin, Essen, Hamburg und an 2 weiteren Standorten

970 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03028... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In diesem Kurs werden die Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, die zur Entwicklung von fortgeschrittenen Microsoft Windows Forms-Anwendungen mit Microsoft Visual Studio 2005 erforderlich sind. Kursteilnehmer lernen die erweiterten Möglichkeiten der Programmierung von Windows Forms mit Visual Studio 2005 über die einfachen Themenbereiche hinaus kennen. Der Schwerpunkt liegt auf Benutzeroberfl..
Gerichtet an: Dieser Workshop richtet sich an Anwendungsentwickler in Unternehmen und bei unabhängigen Softwareherstellern, die mehr über bestimmte Technologiebereiche bei der Entwicklung von Windows-Anwendungen erfahren möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Alte Jakobstraße, 85/86, 10179, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Essen
Heinrich-Held-Straße, 16, 45133, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Süderstraße, 77, 20097, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hannover
Schwarzer Bär, 4, 30449, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Potsdam
Dennis-Gabor-Straße, 2, 14469, Brandenburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kursteilnehmer sollten bereits Kurs 4731, Grundlegende Windows Forms-Technologien mit Microsoft Visual Studio 2005 (engl.: 2546) besucht haben oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten vorweisen können. Insbesondere müssen sie in der Lage sein, eine Lösungsumgebung mithilfe der integrierten Entwicklungsumgebung (IDE) von Visual Studio 2005 und den entsprechenden Tools zu verwalten und ...

Themenkreis

Der Workshop vermittelt den Kursteilnehmern die Kenntnisse und Fähigkeiten, die zur Entwicklung von fortgeschrittenen Microsoft Windows Forms-Anwendungen mit Microsoft Visual Studio 2005 erforderlich sind.

Voraussetzungen:

Kursteilnehmer sollten bereits Kurs 4731, Grundlegende Windows Forms-Technologien mit Microsoft Visual Studio 2005 (engl.: 2546) besucht haben oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten vorweisen können. Insbesondere müssen sie in der Lage sein, eine Lösungsumgebung mithilfe der integrierten Entwicklungsumgebung (IDE) von Visual Studio 2005 und den entsprechenden Tools zu verwalten und eine Anwendung mithilfe einer .NET Framework 2.0-kompatiblen Sprache zu programmieren. Außerdem muss der Umgang mit Delegaten und Ereignissen vertraut sein. Vorausgesetzt wird auch ein Verständnis von anspruchsvollen Entwicklungskonzepten wie Serialisierung, Reflektion, Anwendungsdomänen und Multithreading.

Kursinhalt:

Erstellung von MDI (Multiple-Document Interface)-Applikationen

Anpassung von Windows Forms und Steuerelementen

Erstellung von benutzerdefinierten Druckkomponenten

Drag und Drop-Operationen und Zwischenablageunterstützung

Implementierung der Unterstützung für die Zwischenablage

Ausführen von asynchronen Aufgaben mithilfe von Multithreadtechniken

Verbesserte Darstellung von Windows Forms-Anwendungen

Sonstiges:

Unterlagen, Getränke und Mittagessen im Seminarpreis enthalten


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen