Wirtschaftsinformatik

Universität Regensburg
In Regensburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
- 941... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Regensburg
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Das Seminar trainiert die Fähigkeit, in einem abgegrenzten Wissensgebiet. innerhalb kurzer Zeit eine Fragestellung der Wirtschaftsinformatik mit wissenschaftlichen Methoden zu bearbeiten und die Ergebnisse verständlich zu. präsentieren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Regensburg
Universitätsstraße 31, 93053, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung zur Zulassung zum Studium ist ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Bachelorstudium, ein vergleichbarer erster berufsqualifizierender Abschluss (jeweils mit mindestens der Note 2,5) oder das erfolgreiche Ablegen einer fachlichen Eignungsprüfung. Kann zum Bewerbungszeitpunkt ein Abschlusszeugnis nicht vorgelegt werden, ist ein beglaubigter Nachweis über die bisherigen Prüfungsleistungen (mindestens 150 Kreditpunkte) vorzulegen.

Themenkreis

Studienaufbau

Das Studium dauert vier Semester bzw. 120 Kreditpunkte (KP). Es sind zwei Pflichtmodule mit jeweils 18 Kreditpunkten zu absolvieren. Die Studierenden wählen zwei von drei Schwerpunktmodulen mit jeweils 24 Kreditpunkten. Die Inhalte des Wahlmoduls können aus dem Studienangebot der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, aus dem Studienangebot anderer Fakultäten sowie aus dem Programm der studienbegleitenden Fremdsprachenausbildung erbracht werden. Das Seminar trainiert die Fähigkeit, in einem abgegrenzten Wissensgebiet
innerhalb kurzer Zeit eine Fragestellung der Wirtschaftsinformatik mit wissenschaftlichen Methoden zu bearbeiten und die Ergebnisse verständlich zu präsentieren.

Zur Vorbereitung der Masterarbeit wird zusätzlich ein Praxisseminar angeboten. In der Masterarbeit vertiefen die Studierenden die Techniken wissenschaftlichen Arbeitens, erlernen Form und Struktur wissenschaftlicher Argumentation, um so selbständig neue und komplexe
Wissensgebiete zu erschließen. Der Studienablauf ermöglicht es ausdrücklich, einen Teil des Studiums im Ausland zu erbringen (max. 60 Kreditpunkte).

Wichtige Wertschöpfungsprozesse bei Finanzdienstleistungsunternehmen
werden weitgehend durch leistungsfähige Informations- und Kommunikationssysteme ausgeführt. Sie stellen somit ein interessantes Anwendungsgebiet für die Wirtschaftsinformatik dar. Daraus entstehende Führungsaufgaben begründen die Bedeutung der Wirtschaftsinformatik für die Finanzdienstleister. Das Studienziel ist von daher, den Studierenden einerseits die Wechselbeziehung von Informatik- und Geschäftsstrategie bei Finanzdienstleistern aufzuzeigen und andererseits aktuelle Themen zu Management und Betrieb der Informations- und Kommunikationssysteme in
Finanzdienstleistungsunternehmen zu vertiefen. Die Ausbildung bietet
eine wichtige Grundlage für Studierende, um Führungsaufgaben bei
Finanzdienstleistern übernehmen zu können.

Bewerbungsfrist für Sommersemester 15.01

Bewerbungsfrist für Wintersemester 15 juli

Studienbeginn zum Wintersemester und Sommersemester.

Regelstudiendauer: 4 Semester

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Der Studienbeitrag an der Universität Regensburg beträgt einheitlich 500,- € pro Semester. Der Studentenwerks- und Verwaltungskostenbeitrag in Höhe von derzeit 88,- €