WSET® Intermediate Certificate

Weinakademie Berlin Michael W. Pleitgen
In Berlin

650 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03065... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Mittelstufe
  • Inhouse
  • Berlin
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Erwerb des international anerkannten "WSET Intermediate Certificate in Wines and Spirits" des Wine and Spirit Education Trust (WSET) London.
Gerichtet an: Das Seminar ist in erster Linie für Berufseinsteiger aus Handel und Gastronomie gedacht. Das Block-Seminar umfasst vier volle Seminar-Tage (jeweils 9 - 18 Uhr)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Buriger Weg 10, 12589, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Der Kurs ist Bestandteil der Berufsausbildung in der Wein- und Spirituosen- Industrie, der Getränkebranche und der Hotel und Gaststättenbranche in Großbritannien. Mehr und mehr wird er auch zum Standard in anderen Ländern. Er vermittelt und vertieft Produktkenntnisse und eignet sich vor allem für Berufsanfänger.

Der Kurs ist auch für Weinliebhaber geeignet, die sich ernsthaft für das Thema Wein interessieren und ihr Wein-Wissen systematisch und strukturiert auf eine breitere Basis stellen möchten.
Der Intermediate-Kurs vermittelt ein solides Basis-Wissen zu Weinen und Spirituosen weltweit. Er schliesst mit einer einstündigen multiple-choice-Prüfung ab. In jeder Lektion werden die dazugehörigen Weine bzw. Spirituosen verkostet.

Themen:


  • Weinbau und Weinausbau


  • Die wichtigsten Weinbauregionen weltweit


  • Spirituosen weltweit


  • Level 2 Systematic Approach to Tasting (WSET-Verkostungs-Schema Level 2)


  • Food and Wine Matching (Harmonie von Wein und Speisen)


  • Internationale Rebsorten:


  • Chardonnay, Sauvignon blanc, Riesling,


  • Merlot, Cabernet Sauvignon, Pinot noir, Syrah und Grenache


  • Edelsüße- und Schaumweine


  • Aufgespritete Weine plus Spirituosen und Liköre
  • Zusätzliche Informationen

    Maximale Teilnehmerzahl: 15

    Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
    Mehr ansehen