1. Kölner Crashtage

Seminar

In Köln

350 € inkl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Fortgeschritten

  • Ort

    Köln

  • Dauer

    1 Tag

Beschreibung

Mit dieser Veranstaltung wollen wir in einer der verkehrsstärksten Regionen Europas und einem der wichtigsten Versicherungsstandorte der BRD zeigen, dass Entscheidungen durch visualisiertes Fachwissen zu mehr Effektivität und Effizienz führen.
Gerichtet an: Richter, Staatsanwälte, Polizei, Sachverständige, Betrugsexperten, Rechtsanwälte und alle Kfz-Schadensachbearbeiter

Wichtige informationen

Dokumente

  • 1. Kölner Crashtage
  • 1.Kölner Crashtage Faxanmeldung

Einrichtungen

Lage

Beginn

Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Postfach 270369, 50509

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Inhalte

Reale Unfallabläufe werden in Crashversuchen demonstriert. Zielgruppe des Spezialseminars sind Richter, Staatsanwälte, Polizeibeamte, Versicherungsexperten und Sachverständige, die durch eigenen Augenschein an verschiedenen Crashversuchen ihren Wissensstand überprüfen können. Neueste Erkenntnisse aus der Kriminalitätsbekämpfung fließen in die Betrachtungen ein. Die Teilnehmer werden in die Unfallaufnahme und Tatortbefundung durch die Experten eingebunden, um ein Gespür für den tatsächlichen realen Unfallablauf zu entwickeln. Ziel ist es, die Erkenntnisse praxisnah mit den Anforderungen der heutigen Arbeitswelt in den Institutionen zu verbinden. Im zweiten Teil der Crashtage werden anhand von verschiedenen Unfallabläufen (z. B. Streifschäden, Parkplatzunfällen, Verkehrsunfallflucht und Unfälle bei hohen Geschwindigkeiten im Begegnungsverkehr) Plausibilitätsdefizite in der Darstellung des Schadenherganges herausgearbeitet.

1. Kölner Crashtage

350 € inkl. MwSt.