Seminar

In München

850 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

  • Ort

    München

  • Dauer

    2 Tage

Lernen Sie die Grundfunktionen und Handhabung von After Effects kennen und erstellen Sie animierte Grafiken und Spezialeffekte selbst.
Gerichtet an: Videocutter und Multimediadesigner, die sich in Richtung Compositing und Spezialeffekte weiterentwickeln wollen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

München (Bayern)
Karte ansehen
Elsenheimerstraße 63, 80687

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Photoshop-, Freehand- oder Illustrator-Kenntnisse Erfahrungen im digitalen Schnitt sowie mit 2D-/3D-Effekten

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Inhalte

Anhand von Beispielen und Übungen lernen Sie in diesem Seminar die Grundfunktionen und Handhabung von After Effects kennen. Anschließend sind Sie in der Lage, das Gelernte auf Ihre eigenen Projekte anzuwenden.

Seminarinhalte

  • Grundlagen des Compositing:
  • Erstellen eines Filmes aus Audio-Dateien, Stills & Bewegtbildern
  • Grundfunktionen After Effects
  • Projekthandling & Projektverwaltung
  • Importieren & Exportieren der Dateiformate
  • Kompositionserstellung
  • Interpolationssteuerung
  • Skalierung, Drehung, Bezugspunkt & Deckkraft
  • Keyframe-Assistenten
  • Ebenenverwaltung
  • Trimmen
  • Veränderung zeitlicher Abläufe
  • Bewegungsunschärfe
  • Erstellen von Masken
  • Luminanz- und Spurmatten sowie Alphakanäle
  • Anwenden von Effekten & Filtern
  • Rendering und Filmerstellung

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Preis inkl. MwST


Maximale Teilnehmerzahl: 10

After Effects

850 € zzgl. MwSt.