Verlag Dashöfer GmbH

Aktuelle Änderungen in der Lohnsteuer und Sozialversicherung 2020

4.8 ausgezeichnet 11 Meinungen
Verlag Dashöfer GmbH
In Hamburg
  • Verlag Dashöfer GmbH

Preis auf Anfrage
PREMIUM-KURS
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Ort Hamburg
Dauer 1 Tag
Beginn 09.12.2019
weitere Termine
Beschreibung

Wenn Sie über die relevanten Änderungen für Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung 2020 informiert werden möchten, dann sind Sie hier richtig. Auf emagister.de stellt der Verlag Dashöfer weitere Informationen darüber.

Der Schwerpunkt dieses Seminars ist die gesetzliche Neuregelungen durch das Jahressteuergesetz 2019 zu kennen.
Dieser Kurs vermittelt Ihnen alle die wichtigsten Tipps und praxisorientierte Fallbeispiele und amm Ende des Kurses erhalten Sie einen Zertifikat.

Wenn Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns!

Einrichtungen (1)
Wo und wann
Beginn Lage
11.Nov. 2019
09.Dez. 2019
20.Jan. 2020
03.Feb. 2020
07.Dez. 2020
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Beginn 11.Nov. 2019
09.Dez. 2019
20.Jan. 2020
03.Feb. 2020
07.Dez. 2020
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Leiter und Mitarbeiter der Personalleitung, Leiter und Mitarbeiter der Lohnbuchhaltung und Betriebsräte, Leiter und Mitarbeiter der Buchhaltung, die mit Entgeltfragen zu tun haben.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Meinungen

5.0
ausgezeichnet
Kursbewertung
100%
Empfehlung der User
4.7
ausgezeichnet
Anbieterbewertung

Meinungen über diesen Kurs

M
Marion Löser
4.5 06.12.2017
Das Beste: kleine Gruppengröße, daher sehr angenehm und individuell
Zu verbessern: -
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)
A
Anja Feigl
5.0 06.02.2017
Das Beste: Tiefgründige Infos einfach vermittelt!
Zu verbessern: -
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)
M
Maria Futh
4.5 20.01.2017
Das Beste: Der Referent nimmt die Teilnehmer gut mit. Keine Monotonee Vortragsweise.
Zu verbessern: alles ok
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)
T
Tanja Bastian
5.0 05.01.2017
Das Beste: Guter, verständlicher und strukturierter Vortrag. Sicheres Auftreten und Vortragen sowie deutliches Sprechen. Mann konnte prima Fragen stellen!
Zu verbessern: alles in ordnung
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)
M
Marion Menger-Müller
4.5 13.12.2016
Das Beste: Hr. Heinzerling ist für mich bis dato der beste Referent, da er auf sämtliche Probleme, bzw. relevanten Fälle eingeht und für Lösungen sorgt.
Zu verbessern: es war alles gut
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
Hat Ihnen diese Meinung geholfen? Ja (0)
Alle ansehen
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Erfolge des Zentrums

2018

Wie bekomme ich das CUM-LAUDE-Siegel?

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 12 Mitglied auf Emagister

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Rechtsprechung
Lohnsteuer
Gehaltsabrechnung
Sozialversicherung
Nettolohnoptimierung
Lohnabrechnung
Arbeitnehmer
Kosten
Finanzamt
Finanzen
Finanzverwaltung
Pauschbetrag
Haushaltsführung
Barlohn
Umsatzsteuer
Umsatzsteuerliche Besonderheiten
EU-DSGVO
EU Gesetz

Themenkreis

Lohnsteuer und Sozialversicherung
  • Gesetzliche Neuregelungen durch das Jahressteuergesetz 2019
    • Dienstwagenbesteuerung und Eletromobilität
    • Job-Bike
    • Nettolohnoptimierung
    • Überlassung von Firmenwohnungen an Arbeitnehmer
    • Fahrtkostenzuschuss für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte
    • Reisekosten
    • Jobtickets
  • Dienstwagenbesteuerung und Eletromobilität
    • Neuregelungen bei Elektrofahrzeugen bzw. Hybridelektrofahrzeugen
    • Steuerfreiheit und Pauschalierungsmöglichkeiten bei geldwerten Vorteilen
    • Elektronisches Fahrtenbuch
    • Schadensersatzansprüche des Arbeitnehmers bei nicht ordnungsgemäß geführtem Fahrtenbuch
    • Überlassung eines Firmenwagens an geringfügig beschäftigte Arbeitnehmer
    • Garagenkosten
  • Job-Bike
    • Unterschiedliche Behandlung bei Fahrrad, e-bike und pedelec
    • Erwerb eines Job-Bikes vom Arbeitgeber
  • Reisekosten
    • Erhöhung der Verpflegungspauschalen bei Auswärtstätigkeit und doppelter Haushaltsführung
    • Neuer Pauschbetrag für Berufskraftfahrer
    • Online-Fahrausweise
  • Nettolohnoptimierung
    • Chancen und Risiken
    • Einschränkungen bei steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten durch gesetzliche Verschärfung, Einschränkung von nicht gewollten Mitnahmeeffekten
    • gesetzliche Abgrenzung zwischen Barlohn und Sachbezügen
    • Chancen und Risiken
    • keine Anwendung der Sachbezugsfreigrenze bei Zukunftssicherungsleistungen des Arbeitgebers
    • Umsatzsteuerliche Neuregelungen bei Waren-, Geschenk- und Tankgutscheinen
    • Neue Rechtsprechung
  • EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)
    • Datenschutz und Auskunftspflichten im Steuerverfahren
  • Lohnsteuerliche und sozialversicherungsrechtliche Eckwerte
  • Abgrenzung zwischen abhängigen Beschäftigungsverhältnissen und freien Mitarbeitern
    • Neue Rechtsprechung
nbsp;