Alte Musik

In Wien (Österreich)

Preis auf Anfrage
  • Tipologie

    Master

  • Ort

    Wien (Österreich)

  • Dauer

    2 Jahre

Beschreibung

Kernstück des Masterstudiums ist die Vernetzung von theoretischem Wissen und praktischen Fähigkeiten im Zusammenhang mit der Realisierung musikalischer Werke aller Gattungen und Epochen von der Ars Nova bis zur beginnenden Romantik (instrumentenabhängig) zur Erweiterung der fachlichen und persönlichen Berufsqualifikationen. Darüber hinaus erhalten die Studierenden im Rahmen des Workshops Alte Musik Grundlagenkenntnisse im Bereich Projektorganisation und Selbstmanagement, welche als Hilfestellung hinsichtlich der Präsentation und Vermarktung der eigenen künstlerischen Persönlichkeit dienen.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Wien (Österreich)
Karte ansehen
Johannesgasse 4a, 1010

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Nachweis der Deutschkenntnisse für Bachelor- und Masterstudienrichtungen: StudienbewerberInnen mit nicht-deutscher Muttersprache müssen nach bestandener Zulassungsprüfung und Aufnahme in ein Studium ihre Deutschkenntnisse der Stufe A2/B1 (nach europäischem Referenzrahmen) vor der Zulassung zum Studium im Studienreferat nachweisen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Themenkreis

Das viersemestrige Studium entwickelt die bereits erworbenen Fähigkeiten des Bachelorstudiums im ZkF und im Bereich der ELV weiter und verbindet kontinuierlich theoretisches Wissen und praktische Fähigkeiten, um einen komplexen Zugang zur Erarbeitung und Realisierung musikalischer Werke zu entwickeln. Unterschiedliche Möglichkeiten für öffentliche Auftritte stellen den Praxisbezug sicher. Durch die Bildung von Schwerpunkten aus dem Bereich der Wahlpflichtfächer können zusätzliche Qualifikationen hinsichtlich der angestrebten Berufsziele erworben werden.

Fachliche und persönliche Qualifikation nach Abschluss des Studiums

Im Verlauf des Masterstudiums erarbeiten die Studierenden die Fähigkeiten, eigenständig die Interpretation von musikalischen Werken als Summe musikalischen Gesamtwissens zu verstehen und und auf höchstem künstlerischen Niveau praktisch zu realisieren.

Berufsfelder
Solistentätigkeit, Kammermusiktätigkeit, Ensembletätigkeit, Barockorchestertätigkeit. Leitung und Organisation musikalischer Ensembles jeder Größenordnung, Medienarbeit (Zeitung, Rundfunk, Fernsehen)

Dauer: 4 Semester
Mindestalter: kein Mindestalter
Höchstalter: kein Höchstalter

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studienbeiträge pro Semester : Ordentlich Studierende EUR 220,- Ordentlich Studierende aus nachstehenden Ländern: Andorra, Australien, Japan, Kanada, Monaco, Neuseeland, Russland, San Marino, Südafrika, Ukraine, Vatikan, USA sowie Staatenlose und Studierende mit ungeklärter Staatsbürgerschaft EUR 550,-
Preis auf Anfrage